Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Supreme Grand Cuvée vom Weingut Reichardt

Der aktuelle Weintipp von Silvia Eichhübl


Bildquelle: PreisLeistungsWein.com
Heute stelle ich Ihnen den Fallstaff prämierten Rotwein vom Weingut Reichardt in Donnerskirchen vor. Es handelt sich dabei um eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Blaufränkisch. Cuvée ist ein Begriff der aus dem Französischen stammt und Bottich oder Weinbehälter bedeutet. Dieses Wort wird oft verschiedentlich verwendet, und es gibt keine eindeutige und gesetzlich vorgeschriebene Definition in den einzelnen Ländern. Im ursprünglichen Sinn versteht man darunter eine bestimmte Menge (Posten) Wein in einem Behälter.

Der Begriff Cuvée auf dem Etikett besagt noch nichts Eindeutiges, es kann ein Wein aus einer Rebsorte, einer Einzellage oder einem Jahrgang sein. In der Champagne beispielsweise versteht man unter Cuvée den Erstertrag des ersten und sanftesten Pressvorganges. Häufig wird der Begriff Cuvée auch im Sinne von Selektion oder Sonderfüllung verwendet, wobei es sich durchaus um reinsortige Selektionen handeln kann.

Im deutschsprachigen Raum hat sich Cuvée als Bezeichnung für den Verschnitt von zumindest zwei in getrennten Behältern vergorenen Weinen aus verschiedenen Rebsorten durchgesetzt. Dies hat vor allem geschmackliche Gründe. Durch das Verschneiden einzelner Rebsorten mit ihren speziellen sortentypischen Eigenschaften wie zum Beispiel, Bouquet, Farbe und Säure können dadurch ausgezeichnete und sehr abgerundete Weine auf den Markt gebracht werden. Üblicherweise stellt eine bestimmte Rebsorte - die so genannte Leitsorte - den Hauptanteil und bestimmt somit den Charakter des Weines. Im Regelfall besteht eine Cuvée aus zwei bis drei verschiedenen Rebsorten. Nur in seltenen Fällen werden bis zu fünf verschiedene Rebsorten gemischt, als Beispiel kann hier der Chianti aus Italien angeführt werden.

Ein österreichische Cuvée aus dem Neusiederlesee-Hügelland ist der

Supreme Grand Cuvée
Weingut Reichardt, Fallstaff-prämiert
Donnerskirchen, Neusiedlersee-Hügelland
Alk. 13,9 %
Genusstemperatur: 16 bis 18 Grad

Diese Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Blaufränkisch ist 12 Monate im Barrique gereift. Ein sehr kräftiger und gehaltvoller Wein. Ein Duftgemisch aus Johannisbeere, Mandel und Vanille. Deutliche Röstaromen erkennbar. Am Gaumen sehr vollmundig und harmonisch mit weichem Tannin und sehr gut eingebundener Säure. Nicht umsonst ein gleich zweifach prämierter Wein!

Diesen Wein gibt es in unserem Shop www.preisleistungswein.com zum Preis von 12,50 Euro.




Speziell für Webheimat-Mitglieder:
Möchten Sie das Service von www.preisleistungswein.com kennenlernen?
Dann fordern Sie bei Silvia Eichhübl unter office@preisleistungswein.com einen Erstbestellungs-Gutschein in Höhe von Euro 5,- an. Kennwort: "Webheimat".

 

Top Themen

Top Links