Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Grüner Veltliner Point 2003 aus Spitz in der Wachau

Der monatliche Weintipp von Nora Voithofer 

Wussten Sie, dass die typisch österreichische Rebsorte Grüner Veltliner unter dem verwirrenden Synonym Grüner Muskateller bis zum Jahre 1766 urkundlich zurückverfolgt werden kann? Bis zum zweiten Weltkrieg war der Grüne Veltliner in Österreich eher nur vereinzelt vertreten. Erst in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde er verstärkt ausgepflanzt und ist bis heute die meistverbreitetste Rebsorte Österreichs. Mit rund 17.000 Hektar hat der Grüne Veltliner derzeit sogar rund ein Drittel an der gesamtösterreichischen Rebfläche.

Der Grüne Veltliner wird in fast allen österreichischen Anbaugebieten - mit Ausnahme der Steiermark - kultiviert. Das Weinviertel wird seinetwegen sogar als "Veltliner-Land" bezeichnet. Besonders gut geeignet ist die Sorte auch für die Urgesteinböden in der Wachau und im Kamptal, sowie für Lössböden wie zum Beispiel im Kremstal und Donauland.

Der Grüne Veltliner zählt zu den Lieblingsweinen der Österreicher, im Sommer besonders als "G'spritzter" und findet auch international immer mehr Beachtung!


Mein Veltliner-Geheimtipp für diesen Sommer kommt aus der Wachau, vom Weingut Karl Gritsch "Hof in der Lauben" aus dem schönen Spitz an der Donau.

Dieser zugängliche Veltliner zeichnet sich durch frische Steinobstaromen wie Marille und Pfirsich aus. Er hat ein feines "Pfefferl" - wie das für diese Rebsorte typische würzige Bouquet genannt wird. Am Gaumen ist er sehr harmonisch und wunderbar süffig.

Jahreszeitlicher Genusstipp: Pur genießen oder auch gespritzt - als sommerlicher Begleiter zu Ihrem Gegrillten oder einfach zur kalten Platte mit Wurst, Käse, Aufstrich, Salat,...!


Wein-Steckbrief:

Grüner Veltliner Point
2003, Hof in der Lauben Karl Gritsch
Spitz, Wachau
Alk. 11,5 % vol
Genußtemperatur: 6 - 8 Grad

Erhältlich in meinem Shop www.PreisLeistungsWein.com zum Preis von Euro 5,50.
 



Speziell für Webheimat-Mitglieder:
Möchten Sie das Service von  www.preisleistungswein.com kennenlernen? Dann fordern Sie bei Mag. Silvia Eichhübl unter office@preisleistungswein.com einen
Erstbestellungs-Gutschein in Höhe von Euro 5,- an.
Kennwort: "Webheimat".

Genüssliche Grüße

Nora Voithofer


 

Top Themen

Top Links