Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Chardonnay 2005 vom Weingut Studeny

Der aktuelle Weintipp von Silvia Eichhübl


Bildquelle: PreisLeistungsWein.com
Bei Chardonnay handelt es sich um eine sehr vielseitige Weißweinrebsorte die in der ganzen Welt anzutreffen ist. Nach den neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen gehört Chardonnay zu der Gruppe der Burgundsorten und hat ihren Ursprung in Frankreich. Weltweit gibt es an die 140.000 ha Rebflächen mit dieser Weinsorte. Zu den größten Produzenten von Chardonnay zählen Kalifornien und Frankreich. Die französischen Hauptanbaugebiete befinden sich vor allem in den Regionen Burgund und Champagne.

In Österreich trifft man in fast allen Weinbaugebieten Chardonnay an und in der Steiermark spricht man sehr oft von Morillon. Das Bukett reicht von grünem Apfel, Haselnuss bis hin zu Mandel, Honig und Mineralik. Chardonnay eignet sich auch sehr gut für den Barriqueausbau, was ihm dann eine buttrig-würzige und vanilleartige Note verleiht. Aber auch ausgezeichnete Sekte lassen sich aus Chardonnay produzieren.

Der Chardonnay den ich Ihnen diesmal vorstellen möchte, kommt aus dem Retzer Land vom Weingut Studeny in Obermarkersdorf.

2005 Triftberg Weingut Studeny
Obermarkersdorf, Weinviertel
Alk. 13 % vol.
Genusstemperatur: 8 Grad

Die Nase freut sich über exotischen Fruchtsalat mit Papaya, Mango Sternfrucht. Am Gaumen erfrischend setzt sich diese fruchtige Mischung fort. Sehr ausgewogen und ein dezenter fruchtbetonter Abgang.

Diesen Wein gibt es in unserem Shop www.preisleistungswein.com zum Preis von 7,70 Euro.




Speziell für Webheimat-Mitglieder:
Möchten Sie das Service von www.preisleistungswein.com kennenlernen?
Dann fordern Sie bei Silvia Eichhübl unter office@preisleistungswein.com einen Erstbestellungs-Gutschein in Höhe von Euro 5,- an. Kennwort: "Webheimat".

 

Top Themen

Top Links