Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Ratgeber : Wie geht´s denn deinen Eltern ?

Was es heißt, alt zu werden

Mit dem Altsein von Angehörigen und Freunden ist es wie mit Weihnachten: Manchmal kommt es überraschend plötzlich. Von einem Tag auf den anderen wird aus einem aktiven Arbeitstier ein unterforderter Rentner. Tante Emma stürzt und kann plötzlich die Treppen im Eigenheim nicht mehr erklimmen. Vater sieht nicht mehr gut, will aber immer noch Michael Schumacher Konkurrenz machen und Onkel Herbert ist vielleicht bald ein Pflegefall.

Die Autorinnen erklären all das, worüber man oft erst sehr spät spricht: Verhaltensweisen alter Menschen, altersgerechte Wohnformen, Alltagshilfen, rechtliche Vorsorgemaßnahmen, Umgang mit dem Thema "Sterben" und vieles mehr. Dazu gibt es jede Menge Adressen und Internet-Tipps. Denn: Wer sich vom Alter nicht überrumpeln lässt, kann diesem Lebensabschnitt viele schöne Seiten abgewinnen.

Die Autorinnen:
Irgendwann entdeckt jeder das Thema "Alter" für sich. So ging es auch der promovierten Sprachwissenschaftlerin und freien Autorin Monika Hoffmann und der examinierten Krankenschwester Ruth Kaiser. Monika Hoffmanns Buchveröffentlichungen beschäftigten sich bislang mit dem Berufsleben, mit gutem Deutsch und der schönen Literatur. Ruth Kaiser leitet einen ambulanten Pflegedienst für einen Wohlfahrtsverband.


Wie geht´s denn deinen Eltern ?
Was es heißt, alt zu werden

Dr. Monika Hoffmann, Ruth Kaiser
193 Seiten, BW Verlag, Oktober 2005
Buch im Online-Shop bei Amazon erhältlich ...


 

Top Themen

Top Links