Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Jubiläumsjahr Österreich 2005

Infos zu geschichtlichen Hintergründen und Veranstaltungen

Im Jubiläumsjahr 2005 erinnert man sich in Österreich zahlreicher denkwürdiger Ereignisse. Die bedeutendsten sind der 60. Jahrestag zur Gründung der II. Republik, 50 Jahre Staatsvertrag und 10 Jahre EU-Mitgliedschaft. Zu diesen und etlichen weiteren Ereignissen gibt es während des ganzen Jahres zahlreiche Veranstaltungen.

Einen Überblick über alle Feierlichkeiten mit näheren Informationen zum historischen Kontext bietet ein 32-seitiges Programmheft des Bundeskanzleramtes. Darin findet man einen schnellen Überblick über mehr als hundert Veranstaltungen in Wien und in den Bundesländern

  • mit Bildern, die neugierig machen auf Ausstellungen, Filme und Tagungen
  • mit Telefonnummern und Internet-Adressen
  • mit allen Jahrestagen 2005 auf einen Blick.

Das Programmheft mit dem Titel " Österreich 2005 - Jubiläen Programme Kalender " kann man auf der Webseite des Bundespressedienstes als pdf herunterladen oder unter folgender Adresse kostenlos bestellen:

Bundespressedienst
1014 Wien, Ballhausplatz 2
Tel.: +43/1/53115-2424
Fax: +43/1/53115-2880
E-Mail: i5@bka.gv.at


Ebenfalls neu erschienen ist ein Lesebuch zum Jubiläumsjahr, das einen grossen thematischen Bogen über die einzelnen Jubiläen spannt. Diese Gedenktage und Jubiläen markieren allerdings nicht nur Kontinuitäten, sie bringen auch schmerzhafte Brüche zum Vorschein. Es sind Anlässe des Gedenkens, die auf jeweils eigene Weise Fragen nach dem österreichischen Selbstverständnis berühren.

Das Buch hat die Form einer Collage, die in Bildern und Texten sowohl das Gefühl als auch den Intellekt anspricht. Es verschränken sich zahlreiche Originalbeiträge, mit Zitaten aus der österreichischen und europäischen Literatur und Philosophie. Wenn auch die Form des Essays dominiert, verbindet das Buch sehr unterschiedliche Textsorten: historische Dokumente stehen neben Gedichten, philosophische Texte neben Auszügen aus Tagebüchern, journalistische Schriften neben persönlichen Erinnerungen. Auf diese Weise geben 73 Autorinnen und Autoren diesem Band ihre Stimme.

Eine Vielzahl bedeutender österreichischer Fotografinnen und Fotografen eröffnen weitere "Ein-Sichten" auf Österreich. Jedem Kapitel schließt sich ein umfangreicher Informationsteil mit Hinweisen auf Veranstaltungen österreichischer Institutionen im Jahr 2005 an. Das Lesebuch zum Jubiläumsjahr soll eine Einladung sein, das Jahr 2005 als Möglichkeit zur Reflexion über Österreich zu sehen, als Entdeckungsreise in die "Heimat Österreich".


Österreich 2005
Das Lesebuch zum Jubiläumsjahr
336 Seiten, Residenz Verlag
EUR 15,-
Bestellung per eMail beim Residenz Verlag


 

Top Themen

Top Links