Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Arbeitnehmerveranlagung - Jahresausgleich

Holen Sie sich Geld vom Finanzamt zurück


Wir hoffen, Sie gehören nicht zu jenen Menschen, die aus Scheu vor dem Aufwand auf die jährliche Arbeitnehmerveranlagung (ehemals Jahresausgleich) verzichten?! Die Angst ist nämlich weit überzogen und das Ganze in relativ kurzer Zeit erledigt. Und in den meisten Fällen erhalten Sie als Belohnung einen nicht unbeträchtlichen Betrag Ihrer bezahlten Steuerleistung zurück.

Die Arbeitnehmerveranlagung (AV) können Arbeitnehmer aber auch Pensionisten beim zuständigen Wohnsitzfinanzamt beantragen. Die dafür notwendigen Formulare und Erläuterungen gibt es auch bequem im Internet zum Herunterladen. Sie können dadurch für das vergangene Kalenderjahr Absetzbeträge, Freibeträge und eine mögliche Negativsteuer geltend machen. Aber auch für die Jahre davor ist eine Arbeitnehmerveranlagung noch möglich: Sie haben dafür jeweils fünf Jahre Zeit, d.h. bis Ende 2009 können Sie noch die AV für die Jahre 2004, 2005, 2006, 2007 und 2008 durchführen.

Werbungskosten, Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen ... - einen raschen und übersichtlichen Einblick in diese Fachbegriffe gibt Ihnen die Arbeiterkammer-Broschüre "10 Schritte zur Arbeitnehmerveranlagung". Mit den darin enthaltenen Informationen sollten Sie in den meisten Fällen das Auslangen finden. Noch mehr Infos und Tipps gibt es hier auf der AK-Webseite.

Das für die AV notwendige Formular L1 können Sie sich von der Webseite des Finanzministeriums herunterladen. Hier finden Sie auch alle Informationen zu FINANZOnline, dem Online-System des Finanzministeriums, bei dem Sie nach erfolgreicher Anmeldung Ihre AV auch gleich direkt im Internet durchführen können.

Für KleinverdienerInnen und AlleinerzieherInnen gibt es in vielen Fällen die Möglichkeit, sich vom Finanzamt über die so genannte Negativsteuer Geld zu holen. Nähere Infos, die notwendigen Formulare für die Negativsteuer und eine Ausfüllhilfe finden Sie auf der Webseite des ÖGB in der Rubrik "Steuertipps".

Und wenn Sie sich richtig eingehend mit den geltenden steuerlichen Regelungen für Arbeitnehmer und Pensionsbezieher beschäftigen wollen, empfehlen wir Ihnen das jährlich erscheinende GEWINN Steuerbuch "Geld zurück vom Finanzamt" ...


 

Top Themen

Top Links