Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Babylon Pro 5.0

Übersetzungen durch neue Funktionen jetzt noch einfacher

Der Spezialist für elektronische Wörterbücher und nach eigenen Angaben  weltweit führende Anbieter von Übersetzungssoftware, "Babylon", hat eine neue Version seines 1-Klick-Wissens- und Übersetzungstools auf den Markt gebracht. Babylon Pro 5.0 enthält eine Reihe neuer Funktionen, darunter eine Schreibunterstützung, die das Sprachtool für die bidirektionale Kommunikation vervollständigen soll.

Laut Babylon hilft das Feature "Cross Translation" (Rückübersetzung) dem Anwender bei der Auswahl inhaltlich korrekter Begriffe und übersetzt den englischen Begriff in die jeweilige Muttersprache zurück. Die unterschiedliche Bedeutung verschiedener fremdsprachlicher Wörter wird damit besser erkennbar.

Eine Konjugationstabelle bietet für jedes englische Verb eine komplette Konjugationsliste. Anwender können daraus direkt die passende Form in ihre Texte übernehmen. Englische Begriffe sind jetzt um die internationale Lautschrift nach dem IPA-Standard ergänzt. Die ausgewählten Ergebnisse können direkt aus dem Babylon-Fenster in fast jedes Textverarbeitungsprogramm eingefügt werden. Als Alternative zur Aktivierung per Mausklick kann das Wissenstool nun auch via Tastatur bedient werden.

Das um zehn Prozent erweiterte Wörterbuch enthält aktuelle Terminologie, umgangssprachliche Begriffe, Slang sowie neue Begriffe aus Technik und Wirtschaft. "Die neue Babylon-Version ist vor allem für Anwender gedacht, die beruflich oder privat fremdsprachliche Texte schreiben müssen. Babylon hilft jetzt bei der richtigen Wortwahl und bei der korrekten Grammatik", kommentiert Babylon-Geschäftsführer Reinhard Dobelmann.

Eine 30-Tage-Testversion von Babylon-Pro 5.0 ist ab sofort auf der Babylon-Webseite kostenlos erhältlich.

Quelle: pte


 

Top Themen

Top Links