Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Der neue Land Rover Discovery 4 im Test

Universaltalent als Reiselimousine, Klettermax, Familientransporter und Zugpferd.


11.08.2009

Bildquelle: auto-reporter / Land Rover

Auf der Straße zeigt der Discovery der vierten Generation mit dem neuen Drei-Liter-Diesel einen sauberen Geradeauslauf, eine exakte Lenkung und überrascht mit sehr niedrigen Fahrgeräuschen. Hier zeigt er sich als hohe Großraumlimousine. Mit der dritten Sitzreihe, die schon aus dem Discovery 3 bekannt ist, bietet er sieben Erwachsenen Platz und erlaubt in der zweiten Reihe die Montage von drei Isofix-Sitzen nebeneinander. Da zahlen sich die 1,92 Meter Breite aus.



Weiter zum Artikel Land Rover Discovery 4 Testbericht




 

Top-News und

Testberichte