Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Mercedes-System warnt den Fahrer bei Müdigkeit

Müdigkeits-Erkennung hängt von vielen Faktoren ab


17.11.2006

Bildquelle: Mercedes-Benz

"Übermüdung" gilt laut Statistik als Ursache von rund 0,5 Prozent aller schweren Verkehrsunfälle. Lt. Experten ist die Dunkelziffer aber weitaus größer, da sich Müdigkeit bei der Unfallrekonstruktion oft nicht mehr feststellen und nachweisen lässt. Mercedes-Benz hat deshalb sein neuestes Projekt zur Müdigkeitserkennung fortgesetzt, bei dem der Lidschlag des Fahrers beobachtet wird.


 Weiter zum Artikel und den Fotos ...



 

Top-News und

Testberichte