Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Fisker bringt Hybrid-Sportwagen Karma zur IAA

Luxus mit minimalem Verbrauch


04.09.2009

Die amerikanische Hybrid-Limousine Fisker Karma soll sich mit lediglich 3,5 Litern Benzin auf 100 Kilometern begnügen. Der rund fünf Meter lange Viertürer mit der extrem flachen und windschnittigen Karosserie wird von zwei Elektromotoren mit zusammen 403 PS angetrieben. Die Reichweite soll 80 Kilometer betragen. Danach lädt ein 209 PS starker 2,0-Liter-Turbobenziner die Lithium-Ionen-Akkus während der Fahrt wieder auf.



Weiter zum Artikel Fisker Karma Hybrid-Sportwagen auf der IAA


 

Top-News und

Testberichte