Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Ankaufstest - Kauf-Überprüfung für Gebrauchtwagen


Was ist die ÖAMTC Kauf-Überprüfung?

Die umfangreichste aller ÖAMTC Überprüfungen bringt Klarheit über den Zustand des Fahrzeuges und dient beim Kauf als Entscheidungshilfe und beim Verkauf als Gütesiegel.

Vorteile der Kauf-Überprüfung

  • Klare Diagnose mit Detailinformationen
  • Festgestellte Mängel bewirken meist eine Kostenersparnis für den Käufer (lt. ÖAMTC-Studie durchschnittlich € 400,-)
  • Kauf-Überprüfung, Eurotax-Preise und objektive Beratung geben Ihnen die Möglichkeit, den angemessenen Wert des Fahrzeuges zu ermitteln
  • Vermeidung von unliebsamen Überraschungen (für Käufer und Verkäufer)
  • Erkennung von Mängeln vor Ablauf der Gewährleistungs- und Garantiefristen
  • Hinweise auf Schwachstellen, Abnützungserscheinungen und künftige Mängel
  • Vorschläge für gezielte Reparaturaufträge
  • Entscheidungsgrundlage, wenn Sie über einen Fahrzeugwechsel nachdenken
  • Zur Kontrolle nach einer Reparatur

Wieviel kostet die Kauf-Überprüfung?

Der Kostenbeitrag für alle Pkw, Kombi und Lkw bis 3,5t beträgt € 46,- (Stand 10/2004).

Ablauf der ÖAMTC Kauf-Überprüfung - Was muss ich tun?

Diese Dienstleistung wird nur exklusiv für ÖAMTC-Mitglieder durchgeführt. Kontaktieren Sie die ÖAMTC-Dienststelle Ihrer Wahl zwecks Terminvereinbarung. Die Überprüfung dauert ca. 90 Minuten. Mitzubringen sind

  • ÖAMTC-Clubkarte sowie
  • KfZ-Zulassungspapiere

Was wird überprüft (Prüfelemente)?

Details zum Prüfumfang siehe Prüfblatt Kauf-Überprüfung (pdf).
Zusätzlich legt der ÖAMTC besonderes Augenmerk auf wertmindernde Gegebenheiten (Vorschäden, Gebrauchsspuren, Verschleißzustand usw.).

Für folgende KfZ-Kategorien kann die Kauf-Überprüfung beim ÖAMTC erfolgen:

  • PKW/Kombi und Leicht-LKW bis 2,8t
  • Leicht-LKW von 2,8t bis 3,5t
  • Versehrtenfahrzeuge PKW
  • Anhänger bis 1,7t
  • Motorräder
  • Mopeds
  • Wohnmobile, Wohnwägen, Anhänger: nur an einigen Stützpunkten; bitte informieren Sie sich bei der Terminvereinbarung.

Nach erfolgter Kauf-Überprüfung erhält jedes Mitglied:

  • Einen Prüfbericht mit detaillierter Mängelbeschreibung.
    Hinweise auf weitere zu empfehlende Überprüfungen.
  • Ein Beiblatt mit dem Prüfumfang (Prüfpositionen).
  • Ev. Ausdrucke von Spezialtestern (Kompressions-, Stoßdämpfertester)
  • Falls es der Karosseriezustand (Deformationen, Reparaturen, Korrosion) erfordert, eine genaue Mängeldefinition mit Karosserie-Schema.
  • EUROTAX-Ausdruck (bei Bedarf)

Preisauskünfte:

Der ÖAMTC nennt keine direkten "Schätzwerte" für das Fahrzeug, sehr wohl jedoch "EUROTAX-Preise". Sie erhalten einen Ausdruck über die aktuelle EUROTAX-Notierung Ihres Kfz. Prüfbericht, EUROTAX-Ausdruck und objektive Beratung geben Ihnen die Möglichkeit, den angemessenen Wert des Fahrzeuges zu ermitteln.

Laden Sie sich hier den ÖAMTC-Kaufvertrag für KFZ zwischen Privatpersonen herunter.

Quelle: ÖAMTC



 

Top-News und

Testberichte

 
 

ÖAMTC Clubkarte