Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Bewerbung per eMail

Tipps für die elektronische Kontaktaufnahme

Immer mehr Unternehmen verlangen für die erste Kontaktaufnahme eine Online-Bewerbung über elektronische Bewerbungsformulare oder per eMail. Diese firmenspezifischen Formulare erleichtern den Unternehmen den Umgang mit Bewerbern, lassen aber wenig Spielraum für individuelle Präsentation. Der Eintrag in Bewerberpools elektronischer Jobbörsen steht vielen Unternehmen offen. Persönliche Daten sollten daher eher allgemein gehalten werden.

Bei der eMail-Bewerbung gelten in der Regel die gleichen Grundsätze wie bei der schriftlichen Bewerbung per Post bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf und Anlagen. Das Motivationsschreiben sollte in kurzen Sätzen das Wesentliche beinhalten ohne dabei in Umgangssprache zu schreiben oder nur Groß- oder Kleinschreibung zu verwenden. Für weitere Informationen wird auf die Beilagen (Attachments) verwiesen.

Die Betreff-Zeile sollte eindeutig auf das Bewerbungsschreiben hinweisen. Vorsicht: Massen-Aussendungen haben wenig Aussicht auf Erfolg. Ein direkter Ansprechpartner ist daher unbedingt erforderlich.
Wer Bewerbungen per eMail schreibt, sollte auch täglich seine neuen Nachrichten überprüfen - um rechtzeitig auf Antwortschreiben reagieren zu können.

Weitere Bewerbungstipps finden Sie bei unserem Partner JOBMEDIA ...


 

Top Themen

Top Links