Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Altenbetreuung - Ausbildung

Lehrgang "Third Age Coach" zur Betreuung älterer Menschen

Gerade in Zeiten des Mangels an Pflegepersonal und der Zunahme der Bevölkerungsgruppe der "Älteren" stellt sich die Frage nach Alternativen zum derzeitigen Betreuungssystem. Ehrenamtliche Arbeit gewinnt an Bedeutung. Viele Menschen möchten sich engagieren und sind auf der Suche nach der geeigneten Ausbildung, um sich dieser Herausforderung stellen zu können.

Das polycollege bietet nun einen dreisemestrigen Lehrgang zur Ausbildung als "Third Age Coach/Third Age-BetreuerIn" an. Der Lehrgang richtet sich an Menschen ab dem 50. Lebensjahr, die mit älteren, alten und hochbetagten Menschen einzeln oder in Gruppen arbeiten möchten. Er bereitet die Teilnehmenden umfassend für die berufliche und/oder ehrenamtliche Arbeit mit diesen Menschen vor. Die Ausbildung befähigt dazu

  • die Methoden des Coachings und der Beratung kompetent einzusetzen

  • fundiert zu Fragen rund um das Thema "Alter" zu beraten

  • auf hochbetagte Menschen zuzugehen und diese adäquat zu betreuen

  • altersrelevante Krisen zu erkennen und zu intervenieren

  • Projektideen für die Zielgruppen 50+ und 75+ zu planen und umzusetzen

Der Lehrgang "Third Age Coach/Third Age-BetreuerIn" besteht aus 12 Workshops zu je 16 Lehreinheiten und Abendseminaren zu je drei Lerneinheiten. Geleitet wird er von der Kommunikationstrainerin Mag. Andrea Wagner-Staritz, die viel Erfahrung in der Arbeit mit älteren Menschen mitbringt.

Voraussetzung für einen erfolgreichen Abschluss ist eine Diplomarbeit, deren Präsentation und ein Fachgespräch. Die nächste Einstiegsmöglichkeit besteht im Oktober 2004 am polycollege. Weitere Informationen erhalten Sie bei Dr. Eva Lauber unter der Telefonnummer 545 32 44-13 oder eMail lauber@polycollege.ac.at.

 

Top Themen

Top Links