Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Horoskop Widder für 2016


Bildquelle: Horoskop.at

WIDDER

21. 3. - 20. 4.

Farbe: Rot

Planet: Mars, Pluto

Element: Feuer




Erfolg
2016 gibt es einige markante Konstellationen, die besonders bei den im April geborenen Widdern für Spannung und Dynamik sorgen. Sie spüren förmlich, wie Sie von der Dynamik des kosmischen Wirbelwindes Uranus mitgerissen werden. Uranus steht für Aufbruch, Umbruch und Veränderung, diese Energie kommt den abenteuerlustigen Widdern sehr entgegen. Schwierig wird es nur für jene, die gerne hätten, dass alles so bleibt wie es ist. Auch Pluto im Steinbock macht sich bemerkbar, durch diese Planetenstellung wird das Bedürfnis nach Einfluss und Kontrolle angezeigt, was oft mit Machtspielen einher geht. Wenn Sie versuchen, etwas um jeden Preis durchzusetzen oder krampfhaft an etwas festzuhalten, dann provozieren Sie Gegenwind. Das kostet unnötig Energie, die Sie anderweitig besser investieren könnten.
Saturn unterstützt alle Widder, die den Herausforderungen trotzen. Sein stabilisierender Einfluss ermöglicht den Aufbau tragfähiger Strukturen. Ab Herbst kommt Jupiter ins Spiel und könnte Sie in Versuchung führen, unnötige Risiken einzugehen.

Liebe
Das neue Jahr beginnt damit, dass Sie und Ihre Lieben mal ein paar Grundsatzdiskussionen führen sollten. Merkur und Pluto in Spannung zu Ihrem Zeichen deuten an, dass es verhärtete Fronten geben könnte. Im April wird es romantisch, Venus sorgt für ein sinnliches Prickeln. Sogar eingefleischte Singlewidder werden aus der Reserve gelockt, denn ein bisschen zu flirten versüßt auch freiheitsliebenden Widdern das Leben enorm. Auch im Herbst wird es spannend, nicht nur für Singles. Denn dann verfügen Sie über eine gewinnende emotionale Ausstrahlung und Ihre sinnliche Seite erwacht. Sie bekommen wieder Lust auf Zärtlichkeit und Nähe. Das treibt auch Ausgehmuffel aus dem Haus. Im letzten Quartal des Jahres 2016 haben Sie dann den Dreh heraus. Es gelingt Ihnen, Berufs- und Privatleben so zu koordinieren, dass keiner dieser beiden Bereiche zu kurz kommt.

Wohlbefinden
Da die Zeitqualität 2016 dynamisch ist, genau wie Sie, brauchen Sie im neuen Jahr auch in der Freizeit viel Abwechslung und Action. In der "Hitze des Gefechts" könnte Ruhe und Erholung möglicherweise zu gering geschätzt werden. Doch in dieser Beziehung kommt Ihnen Saturn zu Hilfe. Er hilft Ihnen zu erkennen, wann es genug ist und Sie Ruhe brauchen. Aus dieser Perspektive dürfte die Gefahr, sich zu übernehmen, gering sein. Saturn lenkt den Blick auch auf langfristige Ziele. Im Sport beispielsweise würde das für Ausdauertraining oder ein diszipliniertes Hinarbeiten auf einen Wettkampf sprechen.
Im April, Mai, August, September und November sind Ihre stärksten Phasen. Besonders ab September könnten Sie dann geradezu übermütig werden, was natürlich seinen Tribut fordern wird. Das liegt daran, dass durch Jupiter im Gegenzeichen, Phasen von Hyperaktivität begünstigt sind und wer auf einer langen Strecke sprintet, dem geht vor dem Ziel die Luft aus. Besser Etappenziele festlegen, dann können Sie auf einen Erfolg zurückblicken, ohne sich dabei körperlich zu überfordern.


Ihr persönliches Jahreshoroskop erhalten Sie auf www.horoskop.at.



Jahreshoroskop 2016 für:

Steinbock
Stier
Jungfrau
Wassermann
Zwillinge
Waage
Fische
Krebs
Skorpion
Widder
Löwe
Schütze

Das große Geburtstagshoroskop