Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Astrologen - Suche nach dem Richtigen

Woran Sie einen guten Astrologen erkennen

Gerade zum Jahresende wünschen sich viele, in die Zukunft schauen zu können und suchen Rat bei Astrologen. Doch wer beherrscht diese Kunst wirklich und wer erzählt Ihnen nur das sprichwörtliche "Blaue vom Himmel"? Die Frauenzeitschrift FÜR SIE hat in ihrer Ausgabe vom 30.11.2004 die Sterndeuter einmal unter die Lupe genommen und gibt Tipps und Adressen, mit Hilfe deren sich die Spreu vom Weizen trennen lässt.

Gängige Aussagen wie "Ich sehe am 20. Jänner eine interessante Begegnung, leider wird nur eine kurze Affäre daraus" seien beispielsweise purer Unsinn, so Erich Bauer vom Astro-Service EBT in München. "Niemand kann aus den Sternen exakte Daten und Ereignisse vorhersagen", sagt er. Einige Astrologen distanzieren sich inzwischen sogar von Prognosen jeder Art und konzentrieren sich stattdessen darauf, verborgene Talente und Lebensziele der Ratsuchenden zu erforschen. "Viele glauben, ein Astrologe kenne die Zukunft. Das stimmt nicht", erklärt Bauer, "die Sterne geben nur ein günstiges oder weniger günstiges Klima vor, in dem etwas geschehen könnte. Anders gesagt: Sie zwingen nicht, sondern machen geneigt."

Um bei einer Beratung, die immerhin 100 bis 250 Euro in der Stunde kosten kann, an einen guten und seriösen Astrologen zu geraten, empfiehlt Bauer deshalb ein telefonisches Vorgespräch: "Dabei sollte sich der Astrologe nach ihren Fragen und Erwartungen erkundigen und erklären, was er anbieten kann. Nicht immer passt beides zusammen", so Bauer. Auch die Ausbildung und Erfahrung des Sterndeuters geben Auskunft über dessen Seriosität.


Professionelle Horoskope für verschiedene Lebensbereiche erstellt unsere Webheimat-Astrologin Regina Binder. Vielleicht einmal eine netteGeschenksidee, um jemandem eine Freude zu machen. Nähere Infos zu den Angeboten finden Sie hier ...




Das große Geburtstagshoroskop