Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Alter Eiskasten, Waschmaschine & Co. sind bis zu 100 Euro wert

Beim Kauf neuer A++ Kühl- und Gefriergeräte bis 15.11.2010


01.09.2010

Am 1. September 2010 startet eine Neuauflage der erfolgreichen Gerätetausch-Aktion für alte Kühl- und Gefriergeräte, Waschmaschinen und Wäschetrockner. Mit der Initiative soll wieder der Austausch alter Geräte gegen energiesparende A++ Geräte aller Hersteller gefördert werden.

Bis 15. November 2010 (Rechnungsdatum) erhalten KonsumentInnen für den Kauf eines neuen Modells der höchsten Energieeffizienzklasse und bei gleichzeitiger Rückgabe eines Altgerätes eine einmalige Prämie von 50 Euro (für Geräte bis 90 cm Höhe) bzw. 100 Euro (für Geräte über 90 cm Höhe und Gefriertruhen). Das Förderbudget beträgt 2 Millionen Euro.

Ziel der Trennungsprämie des Umweltforum Haushalt (UFH) ist es, den Energiebedarf und die CO2-Emmissionen zu senken und gleichzeitig Stromkosten zu sparen. Damit wird auch ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz geleistet: Bei der ersten UFH Trennungsprämie für Kühl- und Gefriergeräte wurden 32.816 Geräte getauscht und somit 8,26 Millionen kWh bzw. 1.339 Tonnen CO2 eingespart. Auf die durchschnittliche Lebensdauer von 15 Jahren der eingesetzten Geräte gerechnet ergibt dies eine Senkung der CO2-Emissionen von etwa 20.000 Tonnen.

Auf der Webseite www.trennungspraemie.at findet man alle relevanten Informationen.

Quelle: pts

 

Top Themen

Top Links