Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Purbach am Neusiedler See: Winzer für eine Saison sein

Belohnung: 100 Flaschen vom "eigenen Wein"


27.02.2018

Winzer sein, ohne eine Anbaufläche zu besitzen? Zu Hause den Wein trinken, an den man selbst Hand angelegt hat? In der Gemeinde Purbach am Neusiedler See werden vinophile Träume von Weinliebhabern erfüllt: "Rent a Weinstock" bzw. "Das Purbacher Weinerlebnis", wie sich das Programm offiziell nennt, hat schon viele Freunde gefunden.

Vielfach ausgezeichnete Weinbauern aus dem Ort auf der Westseite des Neusiedler Sees begleiten die Hobbywinzer durch das Weinjahr. An sechs Samstagen im Jahr wird von 14 bis 19 Uhr vor Ort unterrichtet - von der Weingartenwirtschaft bis zur Kellertechnik. In den besten Lagen Purbachs wird aber auch gemeinsam bearbeitet, geschnitten und geerntet. Und der Erfolg von der Geschichte: Etwa 100 Flaschen selbst bearbeiteten Wein können die Hobbywinzer dann garantiert mit nach Hause nehmen.

Dass bis dahin nicht nur viel Arbeit ansteht, sondern auch einige vinophile Degustationen verbunden mit den typischen pannonischen Jausen in mehreren Betrieben, ist ganz sicher nicht der unangenehmste Teil des vitikulturellen "Lehrplans". Die Kosten dieses einzigartige Erlebnisses, das über ein ganzes Weinjahr reicht, betragen 880 Euro - sicher auch eine außergewöhnliche Geschenkidee für Weinliebhaber.

Weitere Infos unter www.purbach.at und www.neusiedlersee.com

 

Top Themen

Top Links