Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Neueröffnung nach großem Umbau: Abenteuerwelt Mautern wird "Der Wilde Berg"

Großer Alpenwildpark, Spiel- und Abenteuerpark mit vielseitiger Gastronomie


15.05.2015

Der Wilde Berg in Mautern; Bildquelle: derwildeberg.at
Im Frühjahr 2014 wurde die Wildpark Mautern GmbH von den Planai-Hochwurzen-Bahnen übernommen und mit der Konzeptionierung und Neuausrichtung sowie den anschließenden Umbaumaß- nahmen begonnen. Genau ein Jahr später wurde jetzt unter dem neuen Namen "Der Wilde Berg" ein tolles neues Freizeitangebot mit einem eindrucksvollen Alpenwildpark, großem Spiel- und Abenteuerpark und einer vielseitigen Gastronomie eröffnet.

Errichtet wurden neue, großzügigere Tiergehege, eine neue Straße für den Parkbus sowie erweiterte Wege für die Nutzung der Mountain-Karts. Außerdem wurde die bestehende Sommerrodelbahn adaptiert und neu inszeniert - nun gleiten die Gäste durch Wald und Wiese auf dem "Wiesengleiter" ins Tal. Neu ist auch der Wanderweg, welcher gemeinsam mit der Forstschule Bruck an der Mur gebaut und inszeniert wurde.
Eine bestehende Scheune wurde zu einem mehrstöckigen Kinderstadl umgebaut, welcher nun ein Kinderparadies mit Tunnelrutsche, Heuschober, Kletterwand und sogar ein eigenes Klassenzimmer umfasst. Auch die bestehende Doppelsesselbahn wurde modernisiert.

Der Wilde Berg ist ab 14. Mai 2015 bis Oktober geöffnet und beherbergt 270 Alpentiere im Alpenwildpark, einen Kinderbauernhof, Spielpark und Kinderstadl. Täglich stattfindende Tierfütterungen sowie Greifvogelschauen sollen den Besuchern zusätzlich einen Einblick in die Tierwelt geben. Der reguläre Kartenpreis beträgt für Erwachsene 15 Euro und pro Kind 10 Euro. Für Familien gibt es ein eigenes Familienticket ab 23,50 Euro. Mit den ÖBB gibt es eine Kooperation für die An- und Abreise mit der Bahn inklusive Eintrittskarte für den Wilden Berg.

Für die Talfahrt stehen zur Verfügung:
Wiesengleiter (Sommerrodelbahn), Roller, Mountain-Kart, Parkbus, Sesselbahn
Gastronomie: Steinbockalm, Bärenstube, Mizzi’s Murmelhütte Weitere Infos unter www.derwildeberg.at