Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Literarische Momente im Ausseerland

Das G'sund & Natur Hotel DIE WASNERIN holt  namhafte österreichische Autoren nach Bad Aussee.


21.01.2015

Die Event-Serie "Literarische Momente" im G’sund & Natur Hotel DIE WASNERIN in Bad Aussee startet heuer bereits in das vierte Jahr. Der Literaturkalender 2015 verspricht wieder tolle exklusive Lesungen namhafter österreichischer Schriftsteller. Den Auftakt macht die Autorin Ela Angerer gefolgt von Franzobel.

Die Wiener Autorin Ela Angerer liest am 31. Jänner 2015 aus ihrem ersten Roman "Bis ich 21 war". Ein autobiographischer Roman einer ungeheuerlichen Kindheit in einem ruhigen, beinahe nüchternen Ton aber trotzdem schonungslos, offen, eindringlich und atemberaubend. "So etwas wie dieses Buch von Ela Angerer hat man bislang nicht gelesen. Es wirkt wie ein historischer Roman aus Österreich, der sich zur Aufgabe macht, einen blinden Fleck unserer Wahrnehmung zu tilgen. Das ist ein notwendiges und wichtiges Buch, gut geschrieben in seiner gedämpften Wut. Mit diesem Roman hat sie ihren Platz in der österreichischen Literatur als Singulär gesichert.", so lautet der Kommentar der Salzburger Nachrichten zu diesem Roman.

Bereits eine Woche später, am 7. Februar 2015, liest einer der populärsten Schriftsteller Österreichs aus seinem Kriminalroman "Wiener Wunder". Franzobel erzählt einen unterhaltsamen Krimi über einen reichlich komplizierten Fall verstrickt in Doping, zwielichtige Drogenfahnder und korrupte Sportartikelhersteller. Ein Kriminalroman mit vielen Pointen und verblüffenden, ja wundersamen Wendungen. "Eine literarische Wundertüte, im besten Sinne des Wortes unterhaltsam und amüsant.", formuliert es Volker Kaukoreit von der Tageszeitung Der Standard.

Für Hotelgäste ist die Teilnahme an den Lesungen kostenfrei, Nicht-Hotelgäste können gegen einen Beitrag von 12 Euro pro Lesung dabei sein. Aufgrund der limitierten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung unter +43/(0)3622 52108 unbedingt notwendig.

Weitere Highlights des Literaturkalenders 2015:

28. März - Bettina Balàka
16. Mai - Thomas Raab & Bernhard Aichner
13. Juni - Robert Seethaler
11. Juli - Reinhard Kaiser-Mühlecker
8. August - Tex Rubinowitz
12. September - Vea Kaiser
24. Oktober - Barbara Frischmuth
14. November - Gertraud Klemm

Weitere Infos unter www.diewasnerin.at