Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Das Traisental feiert im Frühling seine Weine

Wein verkosten, Wandern und Spaß haben


21.04.2010

Während an der Moststraße die Blüte der Birnbäume gefeiert wird, zelebriert das Traisental im Frühling seine Weine. Von April bis Juni tut sich einiges, was der Weingenießer in seinem Kalender vermerken sollte:
 
24. und 25. April: Traisental Wine Tasting
An diesen Tagen öffnen zahlreiche Traisentaler Winzer ihre Verkostungsräume und Keller und offerieren Kostproben ihrer exquisiten Weine. Die Besucher haben die Möglichkeit, den neuen Jahrgang zu probieren, Fachgespräche zu führen oder einen vergnüglichen Spaziergang mit den Traisentaler Weinbegleitern zu unternehmen. Im einmaligen Kostenbeitrag von 7 Euro sind Verkostungen und Weinbegleiter-Spaziergänge inkludiert.

Wer die schönsten Plätze des Weinbaugebietes Traisental erwandern möchte und dabei interessante Details über die Geschichte und Besonderheiten des Weines erfahren will, hat am 24. und 25. April besonders viele Möglichkeiten dazu. Jeweils um 10 Uhr startet die etwa einstündige Entdeckungstour mit einem ausgebildeten Traisentaler Weinbegleiter beim Winzerhaus Schöller in Wagram. Eine zweite Möglichkeit zu diesem Spaziergang in fachkundiger Begleitung besteht jeweils um 14 Uhr und zwar an fünf verschiedenen Orten: in der Kellergasse am Eichberg bei der Holzpresse, in Reichersdorf in der Kellergasse Reichersdorf beim Keller der Familie Siedler, in Traismauer beim Weingut Hofmann, in Inzersdorf beim Schloss Walpersdorf und in Wölbling beim Winzerhof Hromatka-Erber. Darüber hinaus werden noch weitere Termine angeboten. Die Führungen sind im Rahmen der Veranstaltung kostenlos und auch für Kinder und ältere Personen leicht zu bewältigen.

Der Erlebnisweg rund um den Mittelpunkt Niederösterreichs in Kapelln wird am 1. Mai um 11 Uhr mit einem feierlichen Akt aus seinem Winterschlaf geweckt. Kostenlose Führungen, Musik und Traisentaler Köstlichkeiten runden das Programm ab.
 
Eine besuchenswerte Adresse ist auch der neue Weinladen der Weinstraße Traisental in Herzogenburg. Zu finden sind dort ausgewählte Spezialitäten der Traisentaler Winzer zu Ab-Hof-Preisen und genussvolle Geschenkideen. Die Öffnungszeiten sind an das Tourismusbüro, welches ebenfalls im Reither-Haus untergebracht ist, gekoppelt: Mo bis Fr 9-12 Uhr und 12.45-17 Uhr. Sa 9-12 Uhr.

22. bis 24. Mai: Pfingstweinkost und Hauermarkt in Nußdorf
Unter dem Motto "Entspannen - wohlfühlen - gut essen - gut trinken" locken die traditionelle Pfingstweinkost und der Hauermarkt zu einem genussvollen Pfingstwochenende nach Nussdorf. Auch hier sind die Traisentaler Weinbegleiter unterwegs und führen Besucher zu den schönsten Plätzen.

12. und 13. Juni: Ahrenberger Kellergassenfest
Die stimmungsvolle Ahrenberger Kellergasse lockt am 12. und 13. Juni mit erlesenen Weinen und köstlichen Hauerspezialitäten. Kinderbetreuung mit gratis Luftburg und Weinbegleiterführungen jeweils um 16 Uhr.

Neue Traisentaler Prospekte
Die kostenlosen Radkarten "Karte für Genießer" und "Die schönsten Radrouten durchs Traisental" helfen, einen Ausflug perfekt zu planen. Der "Genusskalender 2010" zeigt alle Heurigentermine und genussreichen Veranstaltungen rund ums Jahr und die Broschüre "Übernachten im Traisental" informiert über alle Traisentaler Beherbergungsbetriebe. Kostenlos zu bestellen unter Tel. 02782/833 21 oder auf www.traisental.info.