Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Top-Events diesen Winter am Stubaier Gletscher

Weiße Wies’n, größter Materialtest der Alpen uvm.


03.10.2016

Der Stubaier Gletscher ist Österreichs größtes Gletscherskigebiet mit Schneegarantie von Oktober bis Juni. Für noch mehr Komfort sowie eine rasche und bequeme Auffahrt ins Skigebiet sorgt ab 22. Oktober 2016 die neue 3S Eisgratbahn.

Der Stubaier Gletscher begeistert auf über 3.000 Metern Seehöhe Profi-Wintersportler, Genuss-Skifahrer und kleine Schneezwerge gleichermaßen. 35 Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden sorgen für Abwechslung auf der Piste. Kinder unter 10 Jahren fahren in Begleitung eines zahlenden Elternteils kostenlos. Im BIG Family Kinder- und Jugend Ski-Camp sind die Kids zudem bestens aufgehoben.

Das Powder Department Stubaier Gletscher bietet ein umfangreiches Angebot für alle Freerider mit 14 GPS getrackten Freeride Runs, Checkpoints und LVS-Trainingsanlage. Tolle Aus- und Einblicke in die Welt von Schnee und Eis gewähren die Eisgrotte und die Gipfelplattform TOP OF TYROL. Kulinarischen Hochgenuss verspricht das Gourmetrestaurant Schaufelspitz, das auf knapp 3.000 Metern höchstgelegene Haubenrestaurant der Alpen.

Mit 4,7 Kilometern Länge ist die neue 3S Eisgratbahn mit Inbetriebnahme am 22. Oktober 2016 die längste 3S-Bahn der Alpen. Über sieben Stützen fährt jede der 48 Kabinen in nur elf Minuten von der neuen Talstation mit Skidepot auf 1.697 Metern über die ebenfalls neu errichtete Mittelstation insgesamt 1.200 Höhenmeter auf 2.900 Meter bis zur Bergstation Eisgrat. 3.000 Personen können pro Stunde befördert werden. Die Kabinen wurden von Pininfarina entworfen. Neben acht Stehplätzen stehen auch 24 Sitzplätze in Leder sowie Gratis-WLAN zur Verfügung.

Am Samstag, den 15. und Sonntag, den 16. Oktober 2016 verwandelt sich die Bergstation Gamsgarten am Stubaier Gletscher wieder in die "Weiße Wies’n". Am Samstag um 11.00 Uhr beginnt das Wies’n-Wochenende am Stubaier Gletscher mit dem traditionellen Bieranstich. Um 12.00 Uhr und um 15.00 Uhr dürfen der Wagemut und das sportliche Können der Nostalgie-Schigruppe-Feuerkogel aus Ebensee bestaunt werden. Dass sich auch die Zuschauer bei Dirndl oder Lederhose nicht lumpen lassen, beweist die jährliche Wahl des Stubaier Skitrachtenpärchens. Um 14.00 Uhr wird das originellste Outfit vor Ort gekürt. Wie es sich für ein Oktoberfest gehört, gibt es auch bayerische Schmankerln wie Weißwurst, Brez'n und Brettljause. Mit Live-Musik der Original Oktoberfest Band "Exxtra Music" an beiden Tagen lassen sich die ersten Skitage der Saison gebührend feiern.

Von 10. bis 13. November 2016 findet am Stubaier Gletscher im Rahmen des SportScheck Gletscher Testival der größte Materialtest der Alpen statt. Ein Treffpunkt für alle Wintersportler, die das neueste Material als erste in der Saison testen wollen. Ab sofort kann man sich online auf sportscheck.com/event anmelden. Über 50 Marken und 3.800 Wintersportartikel samt ihren Neuheiten werden präsentiert. Zum Testen stehen u.a. über 800 Paar Ski, 350 Snowboards, 350 Skischuhe, 90 Snowboardschuhe, 375 Skibrillen, 250 Helme und 100 Protektoren bereit.

Weitere Event-Highlights am Stubaier Gletscher im Winter 2016/2017:

19. - 20.11.2016 
SAAC BASIC CAMP
Intensives Lawinencamp und Info über Gefahren abseits der Pisten.

01. - 04.12.2016 
SAAC 2ND STEP CAMP
Auf SAAC BASIC aufbauendes Camp für eigenverantwortliche Freerider.

13. - 14.01.2017 
GOURMETNACHT DINE & WINE
Genuss der Extraklasse im höchstgelegenen Haubenrestaurant der Alpen.

18.02.2017
BIER DEGUSTATION
Panoramablick und erlesene kulinarische Gaumenfreuden auf 2.900 Metern.
 
24. - 26.02.2017
SPORTSCHECK BIWAK CAMP
Biwakieren in luftiger Höhe direkt am TOP OF TYROL auf 3.210 Metern.

Weitere Infos unter www.stubaier-gletscher.com