Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Ein Ausflug nach Steyr hat viel zu bieten

Die Romantikstadt Erleben und Entdecken


27.04.2017

Die über 1000-jährige Stadt Steyr, am malerischen Zusammenfluss von Enns und Steyr gelegen, ist ein wahres Architekturjuwel. Am historischen Stadtplatz reihen sich Bürgerhäuser aus verschiedenen Stilepochen harmonisch aneinander. Hier entdecken Sie prächtige gotische und barocke Kirchen, enge Gässchen und romantische Hinterhöfe in der mittelalterlichen Altstadt.

Die Steyrer Stadterlebnisse verbinden Tradition mit Lifestyle:

  • So bieten z.B. die Segway Touren ein Hightech-Erlebnis bei Tag und bei Nacht. Mit Segways der neuesten Generation kann man täglich mit bis zu 20 km/h die Steyrer Altstadt und das naturbelassene Augebiet erkunden.

  • Für Kulturliebhaber bieten sich die geführten Erlebnis-Spaziergänge jeden Samstag an, die schönsten Plätze der Stadt zu erkunden und Wissenswertes über Kunstschätze, Sagen und die Steyrer Stadtteile zu erfahren.

  • Kaum jemand kann Ihnen mehr über die bewegte Vergangenheit der Stadt erzählen als der Steyrer Nachtwächter. Jeden Donnerstag und Samstag geleitet er Sie, in alter Tracht mit Hellebarde und Laterne, durch die mittelalterliche Stadt und unterhält mit allerlei G’schichteln und Sagen. Einmal im Monat an einem Freitag begleitet Sie der Nachtwächter auf eine kulinarische Reise vom höchsten Turm in den tiefsten Keller beim Nachtwächter Dine-around. Köstliche Schmankerl werden unter anderem im Steyrer Kripperl und im Michaelerkeller serviert.

  • Die Steyrtal Museumsbahn, im Volksmund liebevoll "Steyrer Schnauferl" genannt, ist Österreichs älteste Schmalspurbahn mit einer Spurweite von 760 mm. Seit über 125 Jahren dampft die Steyrtalbahn durch romantische Aulandschaften entlang der Steyr. Seit 1985 wird das beliebte "Schnauferl" von der ÖGEG als Museumsbahn in den Sommermonaten und im Advent betrieben.

  • Jeden ersten Freitag im Monat wartet bei "Herrentrunk & Kaffeekränzchen" oder "Kulturgenuss am Zusammenfluss" ein genussvoller Spaziergang durch die historische Innenstadt, gewürzt mit geschmackvoller Geschichte und Gaumenfreuden inklusive.

  • Jeden Donnerstag gibt es eine Bierverkostung mit dem Biersommelier im Schwechaterhof. Es werden 8 Biersorten verkostet und man hört so manche Geschichte über die Welt des Bieres und der Brautradition in Steyr, dazu gibt es schmackhafte Wirtshaustapas.

  • Beim Foto Erlebnis Tag stehen jeden zweiten Samstag im Monat die Geheimnisse der Fotografie im Mittelpunkt. Nach dem Workshop bei Hartlauer mit einem Profifotografen geht es beim geführten Fotowalk auf fotografische Zeitreise durch die Steyrer Altstadt
Weitere Infos unter www.steyr.info.