Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Nostalgie-Skifahren in Wagrain

Ski Nostalgie Wagrain am 13. März 2011


01.03.2011

"Skifahren wie in alten Zeiten" heißt es in Wagrain traditionell am zweiten Sonntag im März. An diesem Tag steht nicht die Modernität, sondern die Originalität im Vordergrund. Nach Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer um 10.00 Uhr bei der Skitrachtenschau geht es "zu Fuß aufi" zum Start mit der Ausrüstung von anno dazumal: Schnürschuhe, Loden-Keilhosen bzw. a nettes Gwandl, welches beim Fahren nett flattert und die passenden Ski dazu.

Ob Ski mit oder ohne Kanten - vorher waxeln an der Waxlstation ist natürlich ein Muss, bevor sich die Nostalgiker des Skilaufs ab 11.00 Uhr im Parallel-Torlauf den Hang hinunterstürzen. Der eine oder andere eigenwillige Stil zeigt klar die Wurzeln des Carvings. Fahrstil und Präsentation wird von fachkundigen Juroren bewertet. Und natürlich darf die Stimmung bei der Franzl Alm auch nicht zu kurz kommen: Ab 13.00 Uhr sorgen die Triglavski Muzikanti aus Slowenien für musikalische Unterhaltung.


Ski Nostalgie Wagrain
13. März 2011

AUSTRAGUNGSORT: Wagrain - Mittelstation der Roten 8er Gondel bei der Franzl Alm

Programmablauf:
ab 10.00 Uhr     Skitrachtenschau der Teilnehmer bei der Franzl Alm
um 11.00 Uhr    Start des Nostalgieskirennens
ca. 15.00 Uhr    Preisverleihung

Weitere Infos unter www.bergbahnen-wagrain.at.