Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

30 mal Urlaubsgenuss in den LANDHOTELS Österreich

Familienbetriebe mit vielfältigem Angebot


13.04.2017

Typisch österreichische Gastfreundschaft erlebt man in den 30 Mitgliedsbetrieben der LANDHOTELS Österreich. Die Familienbetriebe der 3- bis 4-Sterne-Kategorie befinden sich in landschaftlich reizvollen Regionen, sind bekannt für ihre gute österreichische Küche und haben sich auf verschiedene Urlaubszielgruppen spezialisiert.

Wandern ist ein herrliches Vergnügen und passt für jede Altersgruppe und jede Kondition. Von praktisch allen LANDHOTELS zwischen dem Salzkammergut im Norden und den Gailtaler Alpen im Süden, dem Wilden Kaiser im Westen bis zum sanft-hügeligen Joglland im Osten kann man zu schönen Wander- oder Nordic Walking-Touren aufbrechen. Die größten Höhenstufen lassen sich dabei bequem mit den Sommerbergbahnen meistern.

17 LANDHOTELS Österreich liegen an strategisch günstigen Positionen für Rad-Urlauber. Hier startet man direkt von der Hoteltüre zu herrlichen Radrouten durch Täler, auf Almen, an Flüssen entlang, von See zu See oder von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit. Als Hotelgast hat man dabei Leihräder und -zubehör, Routen-Infos, geführte Touren, einen Shuttle-Service sowie Möglichkeiten zum Reinigen, Reparieren und Unterstellen des Rades direkt im Haus.

Mit über 140 Golfanlagen bietet Österreich eine große Auswahl an Plätzen, viele davon mit herrlichem Berg- und/oder Seepanorama. Elf auf Golfer spezialisierte LANDHOTELS haben mindestens drei Golfplätze im Umkreis von 45 Kilometern und bieten einen speziellen Service wie ermäßigtes Greenfee, Golfpauschalen, Gästeturniere oder Caddieräume. Das 19. Hole befindet sich dann im Hotel, wo der Tag bei Wellness und köstlicher Küche ausklingt.

Bereits vor fast 200 Jahren reisten österreichische Kaiser und Adelige zur Kur oder Sommerfrische aufs Land. Der moderne Wellness-Trend hat seine Wurzeln in dieser Tradition. Auch etliche LANDHOTELS Österreich zählen zu den Pionieren des Wellnessurlaub - teilweise mit authentischen Kurtraditionen wie Brechlbädern, Kräuter-Saunen, Heubädern, Solegrotten oder Bierbädern und mit attraktiven Angeboten, die Körper, Geist und Seele gleichermaßen erfrischen.

In manchen LANDHOTELS wird der Urlaub zu einer Zeitreise in vergangene Jahrhunderte. 21 Mtgliedsbetriebe sind alte Wirts- und Bauernhäuser, geschützte Kulturdenkmäler oder liegen in historischen Kleinstädten und an geschichtsträchtigen Orten.

20 LANDHOTELS Österreich sind gut auf Familien eingestellt und bieten neben einer entsprechenden Ausstattung z.B. auch geführte Aktivitäten an, damit der Urlaub für Groß und Klein zum Erlebnis wird.

Acht LANDHOTELS zählen zu den besonders hundefreundlichen Betrieben, wo sich ein unbeschwerter Urlaub mit dem vierbeinigen Liebling verbringen lässt. Im Tiroler Pillerseetal hat man sich zusätzlich auch auf Reiturlauber spezialisiert - für Anfänger oder Dressurreiter, einen Ausritt durch die Kitzbüheler Alpen oder eine romantische Kutschenfahrt.

 
Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...