Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

In Kleinarl wedeln Familien mit dem Osterhasen

Für Familien mit kleinen Kindern ist Kleinarl auch im Frühling ein heißer Tipp.


31.01.2011

Im bekannten Skiort Kleinarl ist die Schneesicherheit dank der Höhe von über 1.000 Metern auch bei warmen Frühlings-temperaturen gegeben und der Pistenspaß ungebrochen. Kleinarl liegt mitten in Ski amadé, dem größten Skiverbund Österreichs, und hat sich durch seine beschauliche Größe einen gemütlichen Dorfcharakter bewahrt. Dem Skivergnügen können Anfänger und Pistenprofis hier bis ins tiefe Frühjahr hinein fröhnen.

Für Familien mit kleinen Kindern ist Kleinarl ein heißer Tipp, denn hier sind die Kleinen ganz groß. Im neuen Sun House an der Mittelstation erwartet Kinder ein Gratiskino. Stickersammeln heißt es auf dem neuen Family Run, der Kinderpiste mit neun Stationen und dem Sammelspaß mit coolen Aufklebern. Jeden Dienstag ist Kidstag mit lustigen und spannenden Wettkämpfen, bei denen es natürlich nur Sieger gibt. In der Kinderskischule des Club Pingo haben die Kleinen bald den richtigen Dreh für das rasante Flitzen auf den Pisten heraus, während die Kleinsten im Skikindergarten von erfahrenen Pädagogen mit viel Geduld auf die Ski gestellt werden.

Am 20. April kann man bei der Osterhasenparty auf Nesterlsuche gehen und dabei Bekanntschaft mit Hasen aller Größen machen. Bei der Rätselrallye müssen sich die Kinder so richtig ins Zeug legen, um die bunten Ostereier im glitzernden weißen Schnee zu finden. Als Belohnung treffen sich dann Groß und Klein bei der Osterlammwoche (16.-24.4.) im Restaurant Aichhorn.

Aber auch große Skifans kommen in Kleinarl voll auf ihre Kosten, denn das weitläufige Gelände mit allen Schwierigkeitsgraden bietet Schneevergnügen für die ganze Familie: 14 Funparks für Snowboarder und Freeskier sowie eine Cross-Strecke auf dem Berg sorgen für Spannung im Schnee. Urige Hütten und Berggasthöfe bieten deftige Köstlichkeiten zur Stärkung. Abseits der Piste lockt das zünftige Après-Ski beim Treff 2.000 oder das gesellige Eisstockschießen. Der Skispaß startet in Kleinarl übrigens mitten im Dorf, denn hier geht es mit den Shuttles der Bergbahnen ab nach Ski amadé.

Ski-amadé-Osterfamilienaktion von 12.3.2011 bis Saisonende
7 Übernachtungen bei den Kleinarler Gastgebern + Gratis-6-Tages-Skipass für Kinder bis 15 Jahre (ab Jg. 1995, zum 6-Tages-Skipass der Eltern - Ausweispflicht) + Kinderermäßigung und Sonderkonditionen in ausgewählten Betrieben + buntes Programm auf dem Shuttleberg mit Osternestsuche + alle Preise laut aktuellem Winterkatalog. Preise p. P. auf dem Bauernhof ab 28 Euro, Privatzimmer ab 29 Euro, Hotel Garni ab 37 Euro

Weitere Infos finden Sie unter www.kleinarl.info.