Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Andrea Berg, Max Giesinger und Helene Fischer live in Ischgl

Der Skiwinter 2017-2018 in der Silvretta Arena wird heiß.


15.09.2017

Am 25. November 2017 läutet die erfolgreichste Sängerin der deutschen Chart-Geschichte, Andrea Berg, mit dem legendären Top of the Mountain Opening Concert die neue Wintersaison in Ischgl ein. Schneehungrige können bereits ab 23. November die Pisten der Silvretta Arena unter die Brettln nehmen. Wenn Andrea Berg mit Band ihre erfolgreichsten Hits wie "Du hast mich tausendmal belogen" oder "Die Gefühle haben Schweigepflicht" vom aktuell erscheinenden Album "25 Jahre Abenteuer Leben" zum Besten gibt, wird sich die Alpen-Metropole Ischgl in eine Party "zwischen tausend Gefühlen" verwandeln. Das Live-Konzert vor der nächtlichen Bergkulisse der Silvretta startet um 18 Uhr. Tagsüber können Wintersportler bereits erste Schwünge in den frischen Schnee zaubern. Der Tagesskipass ist gleichzeitig die Eintrittskarte zum Konzert und kostet am Veranstaltungstag 65 Euro pro Person. Mit gültigem Skipass ab zwei Tagen ist der Eintritt zum Konzert inkludiert. Hinweis: Ohne Gästekarte des TVB Paznaun - Ischgl (umfasst die Orte Ischgl, Galtür, Kappl, See) bzw. Samnaun sind keine Skipässe erhältlich. Tickets (Tagesskipass inklusive Konzert) können nach Verfügbarkeit ab 7. November 2017 online auf www.ischgl.com erworben werden.

Am Ostersonntag wird Chart-Stürmer Max Giesinger beim "Top of the Mountain Easter Concert" die weltbekannte Idalp-Bühne in 2.320 Metern mitten im Skigebiet in Stimmung bringen. Am 1. April 2018 zieht der Musiker seine Fans ab 13 Uhr mit viel Gefühl, Texten zum Mitsingen und seiner einzigartigen Stimme in seinen Bann. Auf dem Programm stehen bekannte Hits wie "80 Millionen", "Wenn sie tanzt" oder "Roulette". Der Ausnahmekünstler konnte seit seinem FInal-Einzug bei "The Voice of Germany" bereits eine goldene Henne, den MTV Europe Music Award als Best German Act und 1 Live Krone für "80 Millionen" als beste Single des Jahres einfahren. "80 Millionen" ging auf Youtube mit über 30 Millionen Klicks durch die Decke und hat mit mehr als 200.000 verkauften Exemplaren Gold-Status erlangt. Der Eintritt zum Open-Air-Konzert in Ischgl ist mit gültigem Skipass frei. Um den Schnee braucht man sich hier übrigens auch nach Ostern keine Sorgen zu machen. Dank der Höhenlage von 1.400 bis 2.900 Metern herrschen in der Silvretta Arena perfekte Pistenbedingungen bis zum Saisonsende am 1. Mai.

Das "Top of the Mountain Closing Concert" in Ischgl spielt am 30. April 2018 niemand geringerer als Superstar Helene Fischer. Die aktuell erfolgreichste Sängerin Europas feiert auf der Idalp Bühne mit Tausenden Fans das Finale der Skisaison. Mit dabei natürlich ihre erfolgreichsten Songs wie "Herzbeben", "Nur mit dir", "Ich will immer wieder … dieses Fieber spür’n", "Achterbahn" und natürlich der Megahit "Atemlos durch die Nacht". Helene Fischers atemberaubende Show und die einzigartige Kulisse der Silvretta Arena werden sicher für ein einzigartiges Konzerterlebnis sorgen. Der Vorverkauf der Tickets um 115 Euro (Tagesskipass inklusive Konzert) für den 30. April startet am 7. April 2018. Ein 2-Tages-Skipass oder 3-Tages-Skipass, welcher nur mit Gästekarte des TVB Paznaun - Ischgl bzw. Samnaun erhältlich ist, und das Konzert am 30. April beinhaltet, ist für 125 Euro bzw. 135 Euro erhältlich.

Weitere Infos zu Ischgl, den Winter-Events und zum Skigebiet unter www.ischgl.com