Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Ice-Polo Turnier auf der Turracher Höhe

Für 2014 aufgrund des vielen Schnees leider abgesagt - Motorschlittenrennen Ende März als Ersatz


25.02.2014

Urlauber freuen sich derzeit auf der Turracher Höhe über massenhaft Schnee und ein prächtiges Winterpanorama. Für die Veranstalter der Ice-Polo Trophy sind Schneehöhen bis 250 cm aber zu viel, weshalb der für Anfang März geplante Event heuer leider abgesagt werden musste. Als Ersatz wird es am 29. März 2014 unter dem Motto ""Mehr Schnee bringt mehr PS" ein Motorschlittenrennen auf der Turracher Höhe geben.

Im Unterschied zu den vielen Snow-Polo-Events, die an anderen Destinationen abgehalten werden, wird auf der Turracher auf einem zugefrorenen Natursee gespielt. Dies stellt die Organisatoren auch vor eine besondere Herausforderung. Denn die Spielfläche und der Untergrund sind die entscheidenden Faktoren um ein High-Class-Turnier überhaupt durchführen zu können. Um Spielern wie Pferden die bestmöglichsten Voraussetzungen bieten zu können, wurde seit Mitte Jänner an der Spezialpräparierung des Spielfeldes gearbeitet und die Eisdecke täglich gemessen. Die Bedingungen waren perfekt, bevor die starken Schneefälle der vergangenen Tage die Eisscholle nach unten gedrückt haben, sodass Wasser an die Oberfläche quillt. In Kombination mit den warmen Temperaturen ist es schier unmöglich so kurzfristig noch eine kompakte Schneedecke am Eis hinzubekommen, weshalb das Ice-Polo Turnier für heuer abgesagt wurde.

Wer seine Lust auf Pferdestärken trotzdem stillen will, wird beim Motorschlittenrennen "Snocross Turracher Höhe" bestens bedient, das am 29. März 2014 quasi als Ersatz für die Ice-Polo Trophy veranstaltet wird. Nach einem schönen Skitag wird es dabei ab 16.00 Uhr spritzig und höchst verrückt, wenn Schlitten-Profis aus Österreich, Skandinavien, Italien und Slowenien auf der Turracher Höhe für ein tolles Spektakel sorgen. Der Eintritt ist frei und ab 21.00 Uhr gibt es eine After-Race-Party im Rüscherl.

Weitere Infos unter www.turracherhoehe.at und www.snocross.at