Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

7. Heissluftballonwoche in Filzmoos

Interessierte können auch selbst mitfliegen, pardon -fahren


22.12.2015

Bereits zum 7. Mal geht von 16. bis 23. Jänner 2016 die Hanneshof Heissluftballon- woche in der Salzburger Sportwelt über die Bühne. Das Starterfeld ist größer denn je, rund 50 Teams pilgern nach Filzmoos um bei einer der größten Heissluftballonwochen, die 2016 in Österreich stattfinden, dabei zu sein.

Neben der sportlichen Herausforderung - die Teams fahren in 3 Einzelbewerben und einen neu eingeführten Nationen Cup - gibt es für Teilnehmer und Publikum auch wieder ein umfangreiches Programm. Eines der Highlights der 7. Hanneshof Ballonwoche wird dabei sicher der Orient Express - eine Dampflokomotive, die eine aussergewöhnliche Sonderform für einen Heissluftballon darstellt.

Zur mittlerweile traditionell gewordenen Ballonwoche gehören natürlich auch Passagierfahrten. Dabei lernen die Ballonsport begeisterten Gäste Filzmoos nicht nur vom Boden sondern auch von der Luft aus kennen. Fahrten über den Dachstein oder über die majestätische Bischofsmütze sind keine Seltenheit und das Panorama der Alpen bietet dabei eine überwältigende Kulisse. Eine Fernsicht von über 150 km ist bei Ballonfahrten im Winter oftmals üblich, da die Luft klarer ist als im Sommer. Nach der Landung wird der Ballon gemeinsam abgebaut und verpackt, anschließend geht es wieder zurück nach Filzmoos, wo im Hotel Hanneshof oder Hotel Bischofsmütze die traditionelle Ballonfahrertaufe mit Urkundenübergabe stattfindet.

Weitere Infos unter www.ballonfahren-filzmoos.com