Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Einhornmarsch und Handwerksfest in Seefeld

Zweites und drittes September-Wochenende 2016


29.08.2016

Mitte September locken zwei interessante Veranstaltungen in die Urlaubsregion Seefeld. Zunächst einmal der dreitägige IML Einhornmarsch in Leutasch, der heuer von 16. bis 18. September 2016 stattfindet. Wanderer aus aller Herren Länder bewältigen pro Tag bis zu 42 Kilometer. Die Zeit spielt dabei keine Rolle, was zählt ist die Freude an der Bewegung, die tolle Atmosphäre und das Miteinander. Neu ist dieses Jahr, dass die Teilnehmer Tee, Saft, frisches Obst und Müsliriegel kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.

Die Olympiaregion Seefeld mit ihren 5 Orten Seefeld, Leutasch, Mösern, Reith und Scharnitz ist ein Paradies für Wanderer und bietet rund 650 schöne Wander- und Bergwegekilometer. Eingebettet in die Gebirgszüge des Wettersteins, des Alpenpark Karwendel und des Landschaftsschutzgebiets Wildmoos ist das nach Süden hin geöffnete Hochplateau das ideale "Basislager" für Wanderbegeisterte und Naturliebhaber.

Am 2. September-Wochenende findet jährlich auch das Seefelder Handwerksfest statt. Hier wird traditionelles Handwerk präsentiert und das seit Generationen tradierte Wissen um das Material und die einzelnen Arbeitsschritte lebendig gehalten. Rund 1.500 Teilnehmer an über 100 Ständen, darunter Federkielsticker, Korbflechter und Goldschmiede, lassen sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen - Latschenölbrenner und Kräuterspezialisten klären über die Heilkraft der Natur auf. Weitere Höhepunkte sind die historische Traktorparade, wo neben Oldtimer-Traktoren auch alte Arbeitsgeräte gezeigt werden sowie der große Trachtenumzug mit über 800 Teilnehmern.

Aber nicht nur das Handwerk hat an diesen beiden Tagen seinen festen Platz, auch die echte Volksmusik wird auf sehr feine und authentische Weise an 9 verschiedenen Plätzen in der Fußgängerzone gepflegt. Die vielen Liebhaber der Blasmusik können sich im Musikpavillon u.a. auf die Bürgermusikkapelle Seefeld freuen; an beiden Tagen werden die Gäste zusätzlich mit musikalischen Leckerbissen der "Sunnroan-Musig" aus Reith bei Seefeld verwöhnt. Nicht fehlen dürfen die Köstlichkeiten aus Großmutters Küche, die an speziellen Ständen angeboten werden. TIPP: "Kiachln" und Zillertaler Krapfen probieren.

Weitere Infos zu beiden Events finden Sie unter www.seefeld.com.