Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Bulgarien als Sommerreiseziel immer beliebter

Herrliche Strände im Süden der Schwarzmeerküste locken vor allem Familien an.


13.02.2017

Bulgarien erfreut sich bei Urlaubern aus Österreich als Sommerreiseziel immer größerer Beliebtheit. "Aktuell stehen wir für Sommer 2017 bei einem Plus von 40% gegenüber dem Vorjahr", sagt Lisa Weddig, Geschäftsführerin von TUI Österreich und ergänzt: "Die Nachfrage nach Sommerurlaub in Bulgarien ist besonders bei Familien stark. Es freut uns sehr, dass wir unseren Gästen zusätzlich zu den beiden Burgas Charterflügen ab Wien und Salzburg jetzt auch noch einen Charterflug mit myAustrian ab Wien nach Varna anbieten können."

Bis zu vierzehn wöchentliche Flugverbindungen ab Österreich gibt es insgesamt im Sommer 2017 bei TUI nach Bulgarien. Von Wien nach Varna geht es zum Beispiel mit myAustrian von 15. Juni bis 24. August 2017 jeden Donnerstag, Burgas wird von 17. Juni bis 26. August immer samstags ab Wien angeflogen. Ab den Bundesländern geht es von Salzburg, Linz und Graz mit Bulgarian Air Charter nach Burgas. Varna ist ab Salzburg, Graz, Innsbruck und Klagenfurt mit myAustrian Zubringerflügen nach Wien erreichbar.

Neben zahlreichen langen Sandstränden, für die Bulgarien bekannt ist, sind die Gebirgskurorte im Pirin- und Rilagebirge für Wanderfreunde ein beliebtes Ausflugsziel. Bulgarien Urlauber genießen auch den besonderen Charme der pittoresken Gassen und romantischen Holzhäuser aus dem vorletzten Jahrhundert in den Dörfern. Ein Besuch in den prachtvoll verzierten und in Kunstkreisen bekannten Klöstern und Kirchen von Rila oder Backovo lohnt sich ebenfalls. Empfehlenswert sind auch die Hauptstadt Sofia sowie die Badeorte Goldstrand und Sonnenstrand in Bulgarien.

Im Sommer 2017 bietet TUI auch eine abwechslungs-reiche Bulgarien Rundreise an: Ländliches Idyll trifft dabei auf lebendige Städte, die feinsandige Schwarzmeerküste begegnet kargen Bergen. Geschichtsträchtige Klöster und ursprüngliche Dörfer gepaart mit Kultur und Gastfreundschaft - das alles erleben die Teilnehmer auf der von einem deutschsprechenden Reiseführer begleiteten Rundreise. Genächtigt wird in Vier-Sterne Hotels auf Basis Halbpension. Die Bulgarien -Rundreise mit Flug ab Wien oder Salzburg nach Burgas findet von 18. bis 25. Juni 2017 statt und kostet ab 746 Euro pro Person.

Im Anschluss an die Rundreise bietet sich eine Verlängerungswoche in einem Badehotel an. Im Süden der Schwarzmeerküste liegt der bulgarische Ferienort Sonnenstrand - ein idealer Urlaubsort für die ganze Familie. Kilometerlange feinsandige Strände säumen die traumhaft schöne Schwarzmeerküste von Sonnenstrand. Die Hotels bieten verschiedene Sportangebote, wie Banana Boat fahren oder Bogenschießen an. Dazu gibt es abwechslungsreiche Unterhaltung in zahlreichen Bars, Nachtclubs und Diskotheken. Neben jedem Hotel findet man Shoppingmöglichkeiten und eine Vielzahl kulinarischer Genüsse.

Ein Tipp ist z.B. das Vier-Sterne All inclusive Hotel RIU Helios am Sonnenstrand, das mit seiner unmittelbaren Lage am Strand, einem abwechslungsreichen Sportprogramm und bestem Service überzeugt. Bei Familien sehr beliebt ist das RIU Helios Bay in Obzor, Varna.

Weitere Infos im Reisebüro und auf www.tui.at/pauschalreisen/bulgarien

 
Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...