Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Big Mountain Fieberbrunn : Die Freeride World Tour im Pillerseetal

Atemberaubende Skiakrobatik und tolles Rahmenprogramm


20.12.2010

Seinem Ruf als "Schneeloch" macht das Pillerseetal in den Kitzbüheler Alpen dieser Tage wieder alle Ehre. Alleine der Contesthang am Wildseeloder misst 1,5 Meter weißes Gold. Schnee, der für den Stopp der Freeride World Tour 2011 vom 10. bis 17. März jetzt gehegt und gepflegt wird.

Die völlig aus Schnee gebaute Zuschauertribüne für den Big Mountain Fieberbrunn 2011 by Nissan auf 2.118 Metern soll einem antiken Amphitheater gleichkommen. Die Stufen für die Zuschauer schmiegen sich an die Gipfelkuppe des Lärchfilzkogels und bieten einen optimalen Blick auf den Wettbewerbshang. Auf der obersten Terrassenstufe genießen die Besucher neben einem fantastischen Rundumblick auch das Angebot an der Schneebar. Um den Verlauf des Big Mountain und die Läufe der weltbesten Freerider noch besser verfolgen zu können, werden heuer erstmals Live-Bilder auf einer LED-Leinwand zugespielt und kommentiert.
Im Areal bei der Talstation Streuböden wartet eine Inszenierung aus Schneearchitektur, Lichtspielen, Unterhaltung, Information und Gastronomie auf Teilnehmer und Zuschauer.

Als sportliches Sideevent erlebt "Buckelpisten- fahren" im Pillerseetal unter der olympischen Bezeichnung "Moguls Contest" nicht nur ein Revival, es zeigt eine spektakuläre Variante des Skifahrens. Und das Beste: Jeder, der sich zum Wedeln inspiriert fühlt, kann über die Qualifikation am 11. März ins Finale fahren und vielleicht sogar mit den World Tour Stars messen - kommen doch einige der weltbesten Freerider aus diesem Bereich.

Das sportliche Programm wird durch ein buntes Partyprogramm mit zahlreichen Livebands und DJs abgerundet:

11.März:
15.00 Uhr: Eröffnungszeremonie und Fahrer-Präsentation
15.00 Uhr: LVS Suchbewerb
16.00 Uhr: Qualifikation Buckelpistenbewerb
20.00 Uhr: Finale Buckelpistenbewerb
Danach: Party im Eventgelände

12. März:
9.00 Uhr: Contest mit spannenden Sideacts, z.B Red Bull Skydiver
15.00 Uhr: Red Bull Brandwagen mit Top Liveband
15.30 Uhr: Siegerehrung
16.00 Uhr: Dash for Cash - der Spaßbewerb für Jedermann
16.30 Uhr: Autogrammstunde mit den Fahrern
21.00 Uhr: Ruler of the Night Party

Weitere Infos finden Sie unter www.pillerseetal.at.