Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Am Millstätter See entsteht das 1. Kärntner Badehaus

Die neue Wellness-Oase mit Seeblick hat ab Oktober das ganze Jahr geöffnet.


23.05.2012

Ab Mitte Oktober 2012 können sich Gäste am Millstätter See das ganze Jahr über im "1. Kärntner Badehaus" erholen, das derzeit in Millstatt direkt am Seeufer errichtet wird. Der Spatenstich für den Bau dieser öffentlich zugänglichen Wohlfühl-Oase mit Seefeeling erfolgte Ende April.

Die Lage direkt am Wasser und die großzügige Fensterfront mit Blick über den See sorgen für ein besonders sinnliches Wellness-Erlebnis. Und wenn die Gäste ab Oktober in den Infinity-Außenpool mit seinem 35 Grad warmen Wasser eintauchen, haben sie das Gefühl, mitten im See zu schwimmen.

Im Inneren lädt neben den Saunen der Massage- und Beautybereich zum Entspannen ein. Die unterschiedlich gestalteten Zonen des Liegebereichs bieten sich zum Lesen, Kommunizieren und für Zeit zu Zweit an. Im zentralen und hellen Ruhebereich mit Privatsphäre und Blick auf den See genießen die Gäste das Flair eines "Wellness-Wohnzimmers".

Das Badehaus, das in Passivbauweise errichtet wird, lehnt sich in seiner Gestaltung an die Seenarchitektur des Fin de Siècle an. Ganz aus Holz vermittelt es bereits von außen jene Behaglichkeit, die sich die Gäste für ihre Auszeit vom Alltag wünschen. Auch das Badehaus-Restaurant empfängt seine Gäste in gemütlicher Loungeatmosphäre. Auf der Karte stehen feine Gerichte aus der Alpen-Adria-Küche.

Weitere Infos unter www.millstaettersee.com