Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Dreifache Auszeichnung für das AVITA Thermenresort Bad Tatzmannsdorf

Weitere Investitionen von 6,5 Mio Euro geplant


19.02.2018

Auch dieses Jahr darf sich das AVITA Resort in Bad Tatzmannsdorf wieder über die Auszeichnung "Holiday Check Award" freuen. Aus über 900.000 Gästebewertungen im Jahr 2017 auf holidaycheck.com wurden die besten Hotels gekürt, 86 davon kommen aus Österreich. Das AVITA Thermenresort konnte dabei mit einer Weiterempfehlungsrate von 99 % und 5,7 von 6 möglichen "Sonnen" hervorragend punkten.

Die Bewertungsplattform Tripadvisor kürt ebenfalls jährlich die besten Hotels, die ihren Gästen konstant hohe Qualität und erstklassige Gastfreundschaft bieten. Von Tripadvisor wurde das AVITA Resort mit dem "Zertifikat für Exzellenz" ausgezeichnet.

Und auch unter den Top-Thermen Österreichs ist das AVITA Resort zum wiederholten Mal vertreten. Ein Jahr lang wurde über 75.000 Mal auf thermencheck.com abgestimmt, um wieder die beliebteste Therme Österreichs zu ermitteln. Das AVITA Resort erreichte unter 38 österreichischen Thermen dabei zum zweiten Mal in Folge die Top 3.

Unter dem Titel "AVITA Spa & More" investiert das AVITA Resort jetzt wieder 6,5 Mio. Euro in neue und weiter verbesserte Angebote. Der Spa-Bereich befindet sich im Herzen des Resorts und soll ab Sommer 2018 als Kompetenzzentrum für ganzheitliche Anwendungen fungieren. Hier wird der komplette Massage- & Kosmetik-Bereich neu aufgebaut und ein neues Raumkonzept umgesetzt. In Summe sollen zwölf neue Treatment-Räume inkl. einer Spa-Suite entstehen. Mit sechs exklusiven Day Spa Lounges sollen neue, hochwertige Rückzugsnischen geschaffen werden, die gegen Aufpreis zu buchen und mit einem entsprechenden "Mehr" an Serviceleistung verbunden sind. Die Day Spa Lounges liegen im Thermenbereich und grenzen direkt an den neuen AVITA Spa-Bereich an.

Mit einer neuen Poolbar soll das "Lifestyle"-Angebot in der AVITA Therme weiterentwickelt werden. An der Poolbar im 34 Grad warmen Wasser inmitten des großen Thermen-Innenbeckens soll Urlaubsstimmung pur aufkommen. Die Thermengäste sollen hier künftig ihr Erfrischungsgetränk direkt im Entspannungsbecken konsumieren können.
Der Sauna Garten Eden ist ein wichtiger Bestandteil des Gesamtangebotes und der Philosophie des AVITA Resorts. In diesem Bereich wird eine neue "Uhudler-Sauna" errichtet, damit die Besonderheit der Region im AVITA Resort spürbar gemacht wird. Die Neuerrichtung einer Saunabar in einem eigenen Raum soll das Saunaerlebnis spürbar bereichern und gleichzeitig mehr Ruhe und Entspannung im Bereich der Indoor-Saunalandschaft schaffen.

Darüber hinaus umfassen die geplanten Investitionen auch eine Erweiterung der Hotellobby um eine "Free Cooking"-Schauküche, eine Vergrößerung der Hotelterrasse, die Errichtung einer exklusiven Raucherlounge in der Nähe der Hotelbar sowie die Modernisierung der Wellnesszimmer classic.

Weitere Infos zum AVITA Resort in Bad Tatzmannsdorf unter www.avita.at