Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Traditionell und luxuriös: Almhüttendörfer im SalzburgerLand

15 Almdörfer gibt es mittlerweile allein im Land Salzburg, drei davon wurden soeben neu eröffnet.


22.11.2011

Ein ausgefüllter Wintersporttag in den Bergen, eine romantische Kutschenfahrt und ein Glas Champagner im privaten Outdoor-Jacuzzi auf der Terrasse des eigenen Almchalets: So könnte der Winterurlaub in einem der 15 Salzburger Almdörfer aussehen. Almhüttendörfer treffen mit ihrem Angebot den Nerv der Zeit, bieten Ruhe und Individualität und verleihen jedem Winterurlaub einen Hauch von privatem Luxus und purer Entspannung. Architektonisch reihen sich die Hütten und Chalets in alpine Traditionen ein. Sie sind zum größten Teil aus heimischen Hölzern erbaut und mit rustikalen Materialien ausgestattet. Neben privaten Saunen, Whirlpools und Infrarotkabinen bieten viele der Dörfer im Haupthaus ein umfangreiches Wellnessangebot, kulinarische Verwöhnpension oder Kinderbetreuung an. Jedes Almdorf umfasst Hütten in allen Größen - für den Kuschelurlaub zu zweit, einen Familienurlaub mit den Kindern oder Urlaub mit Freunden. Die drei Dörfer "Tauernchalets" in Großarl sowie "Almlust" und "Alpenchalets Flachauer Gutshof" in Flachau wurden soeben neu eröffnet.

Mit viel Liebe zum Detail laden die Tauernchalets in Großarl mit ihrer sonnigen Lage zu wundersam erholsamen Urlaubstagen. Die Hütten befinden sich nur wenige hundert Meter von der Skischaukel Großarl/Dorfgastein (Ski Amadé) entfernt und bieten mit bis zu 110 m² viel Platz für 6 bis 10 Personen. Die rustikal-luxuriöse Ausstattung mit Kaminofen sowie die bewusst traditionelle Gestaltung sorgen für ein gemütliches Ambiente. Der traditionelle Hüttencharakter in Verbindung mit dem Luxus der eigenen Sauna und dem herrlichen Panorama auf die umliegende Bergwelt der Hohen Tauern verspricht ein unvergessliches und besonderes Urlaubserlebnis. Infos: www.tauernchalets.com

Almlust
heißt das aktive Almdorf mitten in Flachau. Die zentrale Lage bietet viele Annehmlichkeiten: Der Skilift ist nur zehn Gehminuten entfernt, der Gratisskibus hält praktisch vor der Tür. In unmittelbarer Umgebung befinden sich fünf Restaurants und ein Supermarkt direkt am Rezeptionsgebäude. Die exklusiv-traditionellen Almhäuser, komfortablen Appartements und smarten Zimmer für zwei bis zehn Personen lassen keine (Urlaubs-)Wünsche offen: Almlodge, Almflat, Almpartment oder Almsmart bieten Urlaubskomfort für jedes Budget. Mit eigenem Schwimmteich, Hochseilgarten, hauseigenem Adventurecenter und Skischule ist das Almdorf unterhaltungstechnisch bestens ausgestattet. Nach einem langen (Ski-)Tag lädt der "Almness"-Bereich mit Bio-Kräutersauna, finnischer Sauna, Infrarotkabine, Open Air Hot Pot und tollem Blick auf die Hohen Tauern zum Entspannen ein. Infos: www.almlust.at

Flachau wartet außerdem noch mit den neuen Alpenchalets des Flachauer Gutshofs auf. In traumhafter Lage und nur fünf Minuten vom Skilift und dem Ortszentrum entfernt, bestechen sie mit der unmittelbaren Nähe zum Flachauer Gutshof-Musistadl, wo kulinarische Erlebnisse sowie ein buntes Unterhaltungsprogramm mit täglicher Live Musik geboten werden. Die Alpenchalets sind hochwertig eingerichtet: Jede der Luxushütten verfügt über eine eigene Sauna sowie einen offenen Kamin und viele liebevolle Details für einen perfekten Wohlfühl-Urlaub. Infos: www.flachauer-gutshof.at

Weitere Almhüttendörfer im SalzburgerLand:

- BioParadies Steinalmdorf in Leogang
- AlmDorf Großarltal
- Wood Ridge Luxury Chalets in Werfenweng
- Bergdorf Priesteregg in Leogang
- Hüttendorf Maria Alm
- Schmankerl-Chalet im Hüttendorf Maria Alm
- Almdorf Schlögelberger im Lungau
- Sonnleit'n Hütten in Abtenau
- Naturdorf Oberkühnreit in Neukirchen am Großvenediger
- Almdorf Flachau
- Ferienhof Oberreit in Bruck an der Glocknerstraße
- Stallerhütten in Maria Alm