Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

ASI legt neuen Katalog mit noch mehr Wander- und Trekkingreisen für 2014 auf

Neue Schwerpunktreisen zu den Themen Natur, Komfort, Gemütlichkeit und Flexibilität


30.10.2013

Ganz nach dem ASI-Motto "Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich" bietet die Alpinschule Innsbruck (ASI) auch 2014 Wander-, Trekking-, und Bergreisen auf höchstem Niveau an. Das vielseitige Angebot reicht von genussvollen Wanderungen bis hin zu anspruchsvollen alpinen Touren.

Im Jahreskatalog 2014 findet man u.a. sogenannte Schwerpunktreisen, die auf Natur, Komfort, Gemütlichkeit und Flexibilität ausgerichtet sind. Diese sind speziell auf gesellschaftliche Trends und dem immer stärkeren Wunsch nach Entspannung und Erholung vom stressigen Alltag ausgelegt. "Wir möchten mit unseren Schwerpunktreisen den Bedürfnissen der Gesellschaft entgegenkommen" erläutert Ambros Gasser, Geschäftsführer der ASI. "Die Touren werden zukünftig weiter ausgebaut, um Wander- und Trekkingurlaubern die passende Reise für ihren ganz persönlichen Anspruch anbieten zu können."

Um außerhalb des stressigen Alltags zurück zu sich selbst zu finden und der Natur ganz besonders nah zu sein, bieten die "…naturnah entdecken"-Reisen den richtigen Rahmen. Mit speziell ausgebildeten Naturexperten erleben die Teilnehmer Flora und Fauna und unterstützen gleichzeitig lokale Projekte. Dazu gehören Wandern in Island mit Experten für Geologie und Vulkanismus, Costa Ricas Dschungel mit Natur- und Vogelkennern oder Trekking im Alpenpark Karwendel mit Naturpark-Rangern.

Ein besonders angenehmes Wandervergnügen ermöglichen die "…komfortabel erleben"-Reisen in kleinen Gruppen von maximal zwölf Teilnehmern und handverlesenen Unterkünften. Darauf abgestimmt ist zum Beispiel eine traumhafte Wanderrundreise durch das indische Rajasthan in exklusiven Palasthotels oder auch eine Nepal-Trekkingtour von einer Komfortlodge zur anderen. Genießer kommen bei der Südafrika-Wanderrundreise entlang von exklusiven Weingütern auf ihre Kosten.

Leichtes Wandern kombiniert mit Kultur- und Besichtigungstagen vereinen die neuen "…gemütlich erwandern"-Reisen mit Destinationen wie dem italienischen Meran, dem Baltikum, der Kanalinsel Jersey und West Kanada.  Die "…aktiv und flexibel"-Reisen verknüpfen die bekannte ASI-Wanderqualität mit ausreichend Zeit, um die Destination auf eigene Faust zu erkunden oder zu entspannen. Erste Ziele sind hier Mallorca oder Madeira, wo Entdecker an drei Tagen wandern und den Rest der Zeit für individuelle Entdeckungen nützen können.

Neue Kleingruppen-Ziele im ASI Wander- und Trekkingangebot 2014 sind Georgien, Kirgistan, das Baltikum, die spanische Sierra de Guadarrama, die Abruzzen und Indonesien. Individualisten haben darüber hinaus die Möglichkeit mit ASI ohne Gruppe und ohne Guide mit bestens ausgearbeiteten Toureninformationen, reservierten Unterkünften und Gepäcktransport neue Pfade zu erkunden. Hierzu gehören Reisen entlang des lykischen Weges in der Türkei, durch Wales oder in die Toskana von Florenz nach Siena.

Weitere Infos unter www.asi.at