Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Neues Kreuzfahrtschiff AIDAstella ist eine schwimmende Wellness Oase

"Spa unter Sternen" öffnet auf der Jungfernfahrt erstmals seine Türen.


18.01.2013

Klassische Naturmaterialien wie Holz und Stein sowie frische und natürliche Farben im skandinavischen Stil laden auf der neuen AIDAstella zum Entspannen ein. Der großzügige, lichtdurchflutete Body & Soul Bereich erstreckt sich auf 2.602 m² und gehört damit zu den größten schwimmenden Wohlfühltempeln der Welt. In der Wellness Oase sorgen Birkenbäume für nordischen Flair. Besonderer Clou: Das gläserne Dach kann bei schönem Wetter zum Sonnenbaden geöffnet werden. Dieses Ambiente bietet den perfekten Rahmen, um sich von den AIDA Spa Therapeuten mit nordischen Anwendungen verwöhnen zu lassen. Auch die "Schwedische Saunanacht" wird Wellnessfans begeistern.

An den topmodernen Geräten im Sportbereich kann mit Personal Trainer oder individuell zum Nulltarif trainiert werden. Zu einem der Fitnesshighlights auf der AIDAstella - neben modernsten Kardio- und Kraftgeräten und einer großen Kursvielfalt - gehört das "Kranking". Diese neue Trendsportart kommt aus den USA und funktioniert fast wie ein Fahrrad, nur mit Handkurbeln.

Die Gäste der Jungfernfahrt auf der AIDAstella werden mit einer besonderen Meditationsstunde unter Anleitung eines indischen Yogameisters überrascht. In den Abendstunden bricht er mit den Gästen zu einer "Traumreise unter Sternen" auf.

Ebenfalls auf der Jungfernfahrt des neuen AIDA Kreuzfahrtschiffes öffnet an ausgewählten Hafentagen die Sauna von 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr zum exklusiven "Spa unter Sternen" für eine limitierte Gästezahl. Besondere Erlebnisaufgüsse, Peelings für samtweiche Haut, Obst, duftender Tee und andere wohltuende Überraschungen sind ebenso wie der Zutritt zur Wellness Oase im Eintrittspreis enthalten. Ab März 2013 gibt es dieses neue abendliche Saunaangebot auch auf allen anderen AIDA Schiffen der neuen Generation.

AIDAstella bietet auf 253,33 Metern Länge und 32,2 Metern Breite eine große Vielfalt von Wellness-, Sport- und Entertainmentangeboten. Das jüngste Mitglied der AIDA-Flotte verfügt über 1.097 Passagierkabinen, 39 davon mit direktem Zugang zum großzügigen Wellnessbereich. Auf eine Reise in die Welt der kulinarischen Genüsse laden insgesamt sieben Restaurants und 12 Bars ein.

Weitere Infos und Videos zur neuen AIDAstella finden Sie unter www.aida.de/aidastella.