Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Therme und Kurzentrum Rogaska

Weltbekannte Magnesiumquelle


Bildquelle: www.terme-giz.si
Therme Rogaska

Zdraviliski trg 6
SI-3250 Rogaska Slatina

Tel.: +386 3 811 40 00
info@hotel-sava-rogaska.si




Das Mineralwasser Donat Mg enthält über 1000 mg Magnesium pro Liter und gehört damit weltweit zu den Spitzenreitern. Die wundersame Kraft des Rogaska Mineralwassers wurde schon 1572 von Alchimisten analysiert. Auch heute ist das Interesse am Wasser sehr hoch, weil es weitere heilende Elemente enthält.

Der Legende nach soll Pegasus, das Pferd mit Flügeln, auf Befehl des Sonnen- und Heilungsgottes Apollo von den Rogaska-Quellen getrunken haben. Ein entsprechend hoher Stellenwert wurde den Quellen schon im 17. Jhdt. beigemessen. Einen echten Aufschwung und seine goldenen Zeiten erlebte das Heilbad in der 2. Hälfte des 19. Jhdt. unter dem Grafen von Attems, als sich viele Herrscherfamilien und der hohe Adel hier die Klinke in die Hand gaben. Das auserwählte Kurpublikum wurde von bekannten Künstlern wie z.B. Franz Liszt unterhalten.

Häuser mit dem Glanz der Habsburger Traditionen, eine moderne Thermalriviera und Badelandschaft mit Thermomineralwasser, ein Wellness- und Beauty-Center sowie ein Medical Center erwarten die Besucher hier in Rogaska. Der Ort mit großer Kurvergangenheit bietet ausserdem eine Fülle an Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten, bezaubert aber auch mit seiner Glasbläsertradition und der lieblichen Hügellandschaft.

Weitere Infos unter www.rogaska.si.

Weitere Thermen in Slowenien ...