Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Logenplatz im Zillertal: Das Hotel Waldfriede in Fügenberg

Gipfelglück und Wellnessgenuss


06.07.2017

Klare Bergluft, eine wunderschöne Aussicht über das Tal und zahlreiche Wander- und Bikemöglich-keiten direkt vor der Hoteltür erwarten die Gäste im 4 Sterne Hotel Waldfriede im Tiroler Zillertal. In Fügenberg, dem höchstgelegenen Ort der Ersten Ferienregion Fügen-Kaltenbach, hat sich die Gastgeberfamilie Erlebach einen schönen Logenplatz für ihr Hotel ausgesucht. "Über den Dingen" verwöhnt sie ihre Gäste mit exklusiver Wellness, einer Feinschmeckerküche und einer belebenden Mischung aus Aktivurlaub und traumhafter Entspannung.

Fügenberg ist ein Geheimtipp für Ruhesuchende und Naturfreunde. Bis 15. Oktober 2017 gelten die Sommerangebote im Hotel Waldfriede. Im Juli und August locken etliche Events wie das Ursprung Buam Fest in Stumm im Zillertal (20.-23. Juli 2017) oder die Zellberg Buam Alpenparty in Fügen (28.-30. Juli) auch zu Kurzaufenthalten in den Bergen. Jeden Freitag im Sommer wird auf der Panoramaterrasse des Hotels Waldfriede gegrillt. Von 20. bis 24. September ist der Almabtrieb ein Erlebnis für sich und am 8. Oktober 2017 wird im Hotel zünftig "aufgegeigt".

Saftige Bergwiesen mit duftenden Kräutern, herrliche Gipfelblicke und glasklare Bäche prägen die Landschaft rund um das Hotel. Da hält es keinen Wanderer und keinen Biker - sie starten beim Hotel hinaus in die Natur, um die Schönheit der Region zu entdecken. 1.200 Kilometer Radwege lassen vom gemütlichen Familienradler bis zum Profibiker alle Radfahrerherzen höherschlagen. Sogar noch mehr, nämlich 1.400 Kilometer, umfasst das Wanderwegenetz. 150 urige Hütten und Jausenstationen laden zum Verweilen ein. Und mit den neun Zillertaler Sommerbergbahnen geht es auch bequem hinauf in aussichtsreiche Höhen. Das Hotel Waldfriede liegt übrigens direkt an der Spieljochbahn.

Drei Kilometer vom Hotel entfernt, genießen am Golfplatz Uderns die Golfer ihr Spiel. Der 18-Loch-Meisterschaftsplatz ist ein Highlight unter den österreichischen Golfplätzen. Neben modernsten Unterrichtseinrichtungen bietet die Golfschule mit professionellen Lehrern für Anfänger wie für Profis Golfunterricht auf hohem Niveau. Das Hotel Waldfriede ist ein Partnerhotel des GC-Zillertal/Uderns und ermöglicht seinen Gästen ermäßigte Kurspreise und weitere Vorteile.

Der Wellnessbereich im Hotel Waldfriede wurde 2015 komplett umgebaut und ist eine exklusive Ruheoase mit Bergpanorama. In der Kräuter-Zirben-Sauna, der finnischen Sauna oder im Dampfbad und der Infrarotkabine kann man herrlich entspannen. In der Naturheilpraxis Manipura dreht sich alles um die Balance von Körper, Geist und Seele. Das Angebot an Massagen und Beautybehandlungen ist vielfältig: Gesichtsbehandlungen und Anti-Age-Rituale, Männer-Specials und Körperrituale gehören ebenso zum Spa-Programm wie energetisierende Massagen, Bodystyling u. v. m. Die Waldduft-Massage riecht nach Honig und Zirben, "Gletschereis" bringt müde Wadeln in Schwung, Bergsalz vitalisiert den ganzen Körper, Ayurveda und Reiki, … - die Liste ist lang.

Ab Dezember 2017 erwartet das Hotel Waldfriede seine Gäste dann mit einer gemütlichen Lounge mit Hotelbar und einem neuen Speisesaal mit zusätzlicher kleinen Außenlounge. In der Wintersaison 2017/18 eröffnet auch eine neue 10er-Gondel auf das Spieljoch - den familienfreundlichen Erlebnisberg mit der längsten beschneiten Talabfahrt im Zillertal.

Weitere Infos unter www.waldfriede.at