Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Alpenpark Turracher Höhe: Romantischer Urlaub im eigenen Chalet

Chalets für 5 bis 16 Personen mit 120 bis 140 m²


22.10.2015

Auf der Turracher Höhe, im Dreiländereck Steiermark, Kärnten und Salzburg, können sich Urlauber den Traum vom Chalet mitten in den tiefverschneiten Bergen erfüllen. Im Alpenpark Turracher Höhe wohnen sie auf 1.800 Metern inmitten der Nockberge - aber mit allen Annehmlichkeiten, die zu einem Genussurlaub gehören.

49 freistehende, 120 bis 140 m² große Chalets wurden im Alpenpark Turracher Höhe in traditioneller Holzbauweise in die Natur integriert. Sie bieten Platz für jeweils fünf bis 16 Personen (max. sechs Schlafzimmer) sowie einen komfortablen Wohn-, Ess- und Küchenbereich samt Kamin. Jedes Haus hat einen eigenen Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool. Rund 500 Meter von den Chalets entfernt liegt die Alpenresidenz mit Rezeption, Lounge, Wellness und Sauna sowie elf Appartements (ein bis drei Räume) für bis zu sechs Personen.

Bis auf 2.205 Meter Höhe reichen die schneesicheren Skipisten im abwechslungs-reichen und sonnigen Skigebiet der Turracher Höhe. An ausgesuchten Plätzen stehen Gratisliegestühle zum Sonnentanken bereit und die urigen Hütten laden mit köstlichen Schmankerl-Gerichten zum Einkehrschwung ein. Abwechslungsreich ist das Pistenbutler-Programm auf der Turrach u.a. mit einer Genusssafari auf Ski, Schneeschuhwanderung mit Sonnenaufgangsfrühstück, Nachtrodeln oder Nachtskilauf. Auf der Turracher Höhe gibt es aber auch schöne Langlaufloipen und Winterwanderwege durch den größten Lärchen- und Zirbenbestand der Ostalpen. Nach einem Tag in der frischen Bergluft ziehen sich die Gäste dann in die eigenen vier Wände zurück und genießen den Abend vor dem Kamin.

Weitere Infos finden Sie unter www.alpenparkturrach.at.