Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Winterurlaub in Wagrain im eigenen Chalet

Chalets von 85 - 150 m² für 2 bis 8 Personen


14.12.2017

Am 1. Dezember 2018 feiern die neuen Premium-Chalets im Prechtlgut im Salzburger Skiort Wagrain ihre Eröffnung. In einer angenehmen Wohlfühl- atmosphäre mit viel Altholz, Naturstein, Zirbenmöbeln, Loden und Leinen kann man einen herrlich entspannten Urlaub verbringen. Das Motto in den 85 bis 150 m² großen Chalets lautet "Wohnen wie damals mit dem Luxus von heute".

Große Panoramafenster holen viel Licht und Natur ins Haus. Die gemütlichen Kuschelecken um einen Diwan und einen offenen Kamin sowie die offene Küche sollen zum "Zuhause-Gefühl" beitragen. Wellnessfans können sich auf eine eigene Sauna-Dampfkabine, einen Ruheraum sowie ein Hot Tub auf der Terrasse freuen.

Auch vor der Türe wird das Prechtlgut viel zu bieten haben. Wenige Meter entfernt bringt die Grafenbergbahn Skifahrer und Snowboarder hinauf auf den Berg. Die Bahn liegt im Herzen des mit einer G-Link Pendelbahn direkt verbundenen Snow Space Salzburg zwischen den drei Orten Flachau, Wagrain und St. Johann, der zu Ski amadé zählt, einem der größten Skiverbünde Österreichs. Langläufer finden rund um das Prechtlgut 37 Kilometer Loipen und eine Vielzahl an Winterwanderwegen bis in den Nachbarort Kleinarl. In den "Markt" des Salzburger Bergdorfes Wagrain sind es nur fünf Gehminuten.

Weitere Infos unter www.prechtlgut.at