Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hoteltipp : Hotel Villa Auersperg in Salzburg

Charmantes Stadthotel im Herzen Salzburgs


04.03.2010

Etwas abseits der Touristenströme, am Ende der Fußgängerzone Linzergasse, zeigt Salzburg ein lebhaftes, authentisches Gesicht. Das Hotel Auersperg und die nebenan gelegene Villa fügen sich harmonisch ins Stadtbild ein. Schon in der Lobby laden Wohlfühlfarben an den Wänden, ein kostbarer Tabernakelschrank aus dem Barock, bequeme Leder-Fauteuils und Bilder aus dem Familienbesitz zum Verweilen ein. Im Auersperg ankommen heißt, vom ersten Moment an umfangen zu werden von der besonderen Atmosphäre, die dieses um 1900 errichtete und mit viel Liebe zum Detail modernisierte Haus ausstrahlt. Antikes ergänzt sich hier stilvoll mit jungem Design. Musik liegt in der Luft: Je nach Tageszeit sind es klassische Klänge am Morgen, Lounge Musik am Nachmittag oder leise beschwingter Jazz am Abend. Seit drei Generationen in Familienbesitz, liegt das kleine feine Stadthotel ebenso ruhig wie zentral im Herzen Salzburgs.

55 geschmackvoll renovierte Zimmer im stilsicheren Mix von Klassisch bis Modern vermitteln ein angenehmes Gefühl. Der Tag beginnt am großzügigen, exquisiten Frühstücksbuffet. Zum Lunch oder für den süßen Gusto zwischendurch empfiehlt sich die charmante A-Bar. Eine Bar, die auch am Abend alles bietet, was schon Ernest Hemingway zum Verweilen veranlasst hätte: eine reiche Auswahl an Whiskeys, Martinis und internationalen Cocktails.

Ganz oben im Dachgeschoß stehen Sauna oder Dampfbad für einen entspannenden Tagesausklang zur Verfügung, mit atembe-raubender Aussicht von der Terrasse, die einen ganz anderen Blick auf Salzburgs Dachlandschaften freigibt, als man ihn von Postkarten kennt.

Die meisten Attraktionen der Stadt Salzburg, wie Mozarts Geburtshaus, Festung Hohensalzburg oder Mirabellgarten sind vom Hotel Auersperg aus zu Fuß in wenigen Minuten bequem zu erreichen. Das Auto parkt einstweilen am hoteleigenen Parkplatz. Stadtbesichtigungen auf eine alternative, "typisch salzburgische" Fortbewegungsweise, sind dank der kostenlosen hoteleigenen Fahrräder möglich.

Weitere Infos unter www.auersperg.at