Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hoteltipp: Romantik Hotel Gmachl in Bergheim bei Salzburg

Traditionsreiches 4 Sterne Superior-Hotel, nur einen Katzensprung von der Salzburger Altstadt entfernt


22.10.2014

Das Romantik Hotel GMACHL in Bergheim feiert heuer sein 680-jähriges Jubiläum. Seit 1334 ist das Anwesen nördlich der Stadt Salzburg im Besitz der Familie. Tradition und Innovation prägten von Beginn an die Philosophie des heutigen 4-Sterne Superior Hotels. Vor zehn Jahren wurde Österreichs ältester Familienbetrieb an die 23. Generation übergeben.

Eingebettet in einen 10.000 m² großen Erlebnisgarten verbindet das nur 5 Kilometer von der Salzburger Altstadt entfernte Hotel historisch-ländliche Atmosphäre mit den modernen Annehmlichkeiten eines exquisiten Wellnessbereiches. Zum Baden stehen ein Naturbadeteich mit Kneippanlage, der ganzjährig beheizte Außenpool (mit Halleneinstieg) und ein Felswhirlpool bereit. Ein neues, 300 m² großes Hallenbad mit Ruheraum sorgt ebenfalls für Badefreuden. Besonders zauberhaft präsentiert sich die von Kerzen mystisch beleuchtete Solegrotte. Für perfekte Entspannung sorgt der neu erbaute Garten Spa mit traumhaftem Blick ins Grüne.
Das "Vitarium" umfasst eine Saunalandschaft mit Stubensauna, Edelsteindampfbad, Kräuterbadl, Laconium und einen neuen Family Spa. Abgerundet wird das Wellness-Angebot durch ein umfangreiches Beauty-Massagepaket, das von Packungen über Wickel, Peelings und Schönheitsbäder bis zu klassischen Körper- und Kosmetikbehandlungen reicht.

Für sportive Abwechslung sorgen Tennis- und Sportplatz, Tischtennis, Laufparcours mit 2 Stationen, ein klimatisierter Fitnessraum (u.a. mit High-Tech-Geräten samt Personal-TV und DVD-Player) sowie eine Kletterwand. Besonders beliebt sind die kostenlosen Leihfahrräder, mit denen man am idyllischen autofreien Radweg entlang der Salzach bis in die Salzburger Altstadt radeln kann. Für Golfer sind 10 Golfplätze innerhalb einer Autostunde erreichbar. Als besonderes Schmankerl stellt Familie Gmachl ihren Gästen einen 240 PS starken Porsche Boxster gegen einen geringen Unkostenbeitrag bis zu 3 Stunden täglich zur Verfügung.

Zu den Zimmern, Suiten und Appartements im komfortablen Landhausstil gesellten sich jüngst acht neu erbaute, 47 bis 70 m² große Panoramasuiten, die südseitig gelegen sind und einen herrlichen Blick auf die Festung Hohensalzburg freigeben. So richtig zum Wohlfühlen sind nicht zuletzt die neu gestaltete Hotelbar und die behaglichen Gasthausstuben.

Die Hotel eigene Haubenküche krönt den Aufenthalt mit klassisch österreichischen Spezialitäten in verfeinerter Form wie Tafelspitz, Wiener Kalbsschnitzerl oder Topfenknödel mit Marillenröster, ergänzt durch einen gut sortierten Weinkeller. Viele Produkte stammen sogar aus der hauseigenen Metzgerei.

Weitere Infos finden Sie unter www.gmachl.at.