Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hoteltipp: Hotel Berghof in St. Johann im Pongau

Berge und Natur soweit das Auge reicht


25.07.2013

Rund 60 Kilometer südlich der Stadt Salzburg, in alpiner Toplage in St. Johann, befindet sich das von Familie Rettenwender mit viel Herzlichkeit geführte Hotel Berghof. 80 Prozent der Gäste sind nicht zum ersten Mal hier und 99 Prozent empfehlen das 4 Sterne Superior-Hotel auf HolidayCheck weiter. Werte, wie es sich etliche andere Hotels wünschen würden.

Rund um den Berghof sieht man Berge und Natur soweit das Auge reicht. Wanderer, Bergsteiger und Mountainbiker sind hier in ihrem Element. Egal, ob jemand nur ein paar Schritte bis zur nächsten Alm wandern möchte oder eine ausgedehnte Höhenwanderung unternimmt, alpine Touren für Bergerfahrene beginnen ebenso vor der Hoteltür wie Genusswanderungen für die ganze Familie. Auch wer die Natur lieber per Bike erlebt, ist im Berghof bestens versorgt. Das Salzburger Radnetz umfasst 4.500 Rad- und Mountainbike-Kilometer. St. Johann liegt direkt am 180 km langen Tauernradweg, einem der schönsten Radwege Österreichs, der sich hervorragend für familienfreundliche Radausflüge eignet. Wer die besondere Herausforderung sucht, unternimmt einen Ausflug in den Bikepark im nahen Wagrain.

Noch bis Ende August versüßt das Verwöhnhotel Berghof seinen Gästen den alpinen Sommer mit einem Bergsommer-package. Zweimal wöchentlich geht es mit den Gastgebern Resi und Franz auf die Alm, einmal wöchentlich werden bei einer geführten Nordic-Walking-Tour die Stöcke geschwungen. Fahrräder, E-Bikes, Mountainbikes, Nordic-Walking- und Wanderstöcke können kostenlos geliehen werden.
Entlang der Salzach lädt ein Fitnesspark mit insgesamt sieben Laufstrecken und Nordic-Walking-Trails zum Ausdauertraining ein. Die zwölf schönsten 18-Loch-Golfplätze Salzburgs sind in zehn bis längstens 55 Autominuten erreichbar.

Daheim im Hotel schlagen die Herzen von Wellnessfans höher. 1.200 m² umfasst die Wellness- und Beautylandschaft des Hauses. Wer die Sonne mit im Gepäck hat, kommt in den Genuss des traumhaften Wellness-Naturgartens: 2.000 m² Naturidylle umgeben den Berghof - mit einem schönen, beheizten Außenpool, Kneippbecken mit Wasserfall und romantisch verwachsenen Kuschelecken, mit Hängematten, Sonnenliegen, Kinderschwimmbecken und Plätzen zum Träumen. Indoor findet man ein Panoramahallenbad, Finnische Sauna, Sanarium, Dampfbad, Zirbensauna, Hot-Whirlpool, Tauchbecken, Eisbrunnen, Relaxzone mit Wärmesitzbank und Marmorliegen mit Soundsystemen. In der Beautywelt gehen klassische Behandlungen Hand in Hand mit fernöstlichen und exotischen Traditionen. Und weil Wellness und gesunde Bergluft hungrig machen, verwöhnt die Gourmetküche des Berghofs den Gaumen der Gäste mit allerlei Köstlichkeiten.

Weitere Infos zum Hotel Berghof finden Sie unter www.hotel-berghof.com