Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hoteltipp: Grand Hotel Zell am See

Alpine Gemütlichkeit, ein Hauch von Luxus und unkomplizierter Viersterne-Superiorkomfort zwischen Bergen und See


09.09.2015

Das GRAND HOTEL ZELL AM SEE ist eines der beliebtesten Postkartenmotive des bekannten Tourismusortes im Salzburger Land. Traumhaft schön ist die Lage auf einer privaten Halbinsel, direkt an der Seepromenade und nur wenige Schritte vom Stadtkern entfernt. Mit Silvester diesen Jahres wird in dem 4 Sterne Superior-Hotel auch das neue Casino von Zell am See eröffnet. Von liebevoll eingerichteten Komfortzimmern bis zu edlen Suiten mit eigenem Kamin wird für jeden Geschmack der passende Wohnkomfort geboten.

Vom exklusiven, privaten Badestrand und der großen Liegewiese direkt am See genießt man den malerischen Blick auf das glitzernde Wasser, schaukelnde Boote und vorbeiziehende Segler und Surfer. Im Hotel können Tretboote für eine gemütliche "Spritzfahrt" ausgeborgt werden. Indoor lockt der Classic Spa mit einem Hallenbad direkt am See, Sauna und Fitness. Vom luxuriösen GRANDSPA im vierten und fünften Stock des Hauses genießt man herrliche Panoramablicke auf den See und die Berge und lässt sich von ausgesuchten Wellnessbehandlungen aus aller Welt verwöhnen. Der Relax Guide 2015 hat den Spa-Bereich im GRAND HOTEL ZELL AM SEE mit zwei Lilien ausgezeichnet.

Kulinarisch starten die Hotelgäste mit einem ausgedehnten Frühstück am See in den Tag. Nachmittags verwandelt sich die Frühstücks-terrasse in ein Grand Café mit stilvoller Pianomusik. Am Abend klingen die Tage entspannt beim Dinner mit drei unterschiedlichen Menülinien, Spezialitätenbuffets und Themenabenden aus. Auf die Teller kommen die besten regionalen Produkte und in der Hotelpatisserie werden täglich zwei Dutzend Kuchensorten gebacken.

Sportler und Aktive finden in Zell am See ebenso beste Bedingungen wie Genießer und Ruhesuchende. Rund 500 Radkilometer durch Städtchen und Dörfer, auf Berge oder entlang von Flüssen in der Ebene lassen Radfreunde jubeln. Räder und E-Bikes können direkt im GRAND HOTEL ausgeliehen werden. 83 Wanderrouten führen in der Region Zell am See-Kaprun gemütlich oder sportlich über Stock und Stein. Die Krimmler Wasserfälle, Großglockner-Hochalpenstraße, Kitzsteinhorn, Stauseen Kaprun, Nationalparkzentrum Hohe Tauern uvm. laden zu einem Tagesausflug ein.
Für Golfer bietet Zell am See mit den beiden 18-Loch-Championship-Plätzen eine der größten und schönsten Golfanlagen im Alpenraum, nur wenige Minuten vom GRAND HOTEL ZELL AM SEE entfernt. Hotelgäste erhalten 25 Prozent Ermäßigung auf Greenfees im Golfclub Zell am See und werden vom kostenlosen, hoteleigenen VIP-Shuttle dorthin gefahren. Weitere sechs Topgolfplätze liegen im Umkreis von 45 Kilometern. Im Winter locken 138 beschneibare Pistenkilometer inkl. Gletscherskilauf am Kitzsteinhorn, gemütliche Skihütten mit regionalen Spezialitäten und "chilliges" Après Ski nach Zell am See.

Weitere Infos finden Sie unter www.grandhotel-zellamsee.at.