Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Schloss und Schloss-Museum Landeck

Ausflugsziele in Tirol


Bildquelle: Schloss Landeck

Schloss Landeck

Schlossweg 2
6500 Landeck

Tel.: +43 (0) 5442 63202

email: office@schlosslandeck.at
Website



Südlich der Stadt Landeck im Oberinntal liegt die Burg Landeck am rechten Innufer auf einem steilen Felsvorsprung. Im 13. Jhdt als landesfürstlicher Gerichtssitz der Grafen von Tirol errichtet, war die Burg viele Jahrhunderte Sitz der Pfleger und Richter zu Landeck. Nach einer wechselvollen Geschichte wurde 1967 das Schloss renoviert und das Bezirksmuseum und die Schlossgalerie eingerichtet.

Die erste Phase der Restauration des Schloss Landeck konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Die Phase 2 wird im Frühjahr 2007 fertiggestellt. Dabei wird durch Ausgestaltung der Innenräume und der Museumseinrichtung Leben in die Innenräume des Schlosses gebracht.

Was erwartet Sie heute:

  • Ein Heimatmuseum, das die Geschichte des Tiroler Oberlandes und der Menschen dieser Region aufzeigt. Tauchen Sie ein in die Lebensgeschichten von Menschen, die auf der Suche nach Glück, Freiheit und Heimat waren.
  • Die Schlossgalerie: In den neu adaptierten Galerieräumen werden regionale und überregionale Ausstellungen zeitgenössischer Künstler, alter Meister und geschichtlichen Inhalts gezeigt.
  • Konzerte in der gotischen Schlosshalle: Musikliebhaber genießen den Klang alter und neuer Instrumente, das wunderbare Volumen von Chören und die einzigartige Akustik bei Konzerten in der gotischen Halle.

Öffnungszeiten:
Das Schloss ist derzeit geschlossen und öffnet voraussichtlich wieder im April 2007.

Nähere Infos auf der Webseite ...


Weitere Ausflugstipps in Tirol