Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Achenseebahn - Dampfzahnradbahn-Erlebnis

Ausflugsziele in Tirol


Bildquelle: Achenseebahn.at

Achenseebahn

Bahnhofplatz 1-3
6200 Jenbach

Tel.: +43 (0) 5244 62243

email: info@achenseebahn.at
Website



Gebaut vor mehr als 118 Jahren ist die Achensee Dampf-Zahnradbahn immer noch ein authentischer Zeitzeuge der großen Ära der Dampfbahnen. Die Dampfloks der Achensee-Dampzahnradbahn zählen zu den ältesten, fahrplanmäßig im Einsatz stehenden Dampflokomotiven der Welt.

Schnaufend und zischend legen die Dampfloks die 6,78 Kilometer lange Strecke von Jenbach nach Seespitz am 930 Meter hoch gelegenen Achensee zurück. Die Zahnantriebsräder der Lokomotiven greifen in die Zahnschiene in der Mitte der Trasse und bewältigen so die Steigung von 160 Promille und eine Höhendifferenz von 440 Metern.

Ausgangspunkt der Achensee-Dampfzahnradbahn ist der Bahnhof Jenbach, wo drei Spurweiten zusammentreffen. Die Achenseebahn mit Meterspur, die Zillertalbahn mit 760 mm Spurweite und die ÖBB mit 1,435 m Normalspur.

Romantisch beginnt die Fahrt am Bahnhof Jenbach bis zur ersten (Bedarfs-)Haltestelle Burgeck. Hier beginnt die Steigung der Trasse von 160 Promille und eine herrliche Aussicht über die umliegende Bergwelt tut sich auf. Das Inntal bis zu den Stubaier Alpen, die imposanten Zillertaler Alpen und den Wilden Kaiser erblickt man.

Durch den Wald, an weidenden Kühen auf satten grünen Wiesen vorbei geht’s weiter zur Haltestation Eben. Atemberaubend, wenn sich dann plötzlich der See am Zugfenster zeigt. Da hinten, tiefblau. Die Berge des Rofangebirges und das Naturschutzgebiet Karwendel bieten ein majestätisches Naturschauspiel. Nach kurzer Fahrt wird die Haltestelle Maurach in einer Seehöhe von 956 m erreicht. Dann geht es schon in die letzte Kehre bis das Ufer des Achensees und die Endstation Seespitz erreicht sind. ...

Öffnungszeiten:
Den genauen Fahrplan in der Haupt- und Nebensaison finden Sie immer aktuell auf der Webseite der Achenseebahn.

Nähere Infos auf der Webseite ...


Weitere Ausflugstipps in Tirol