Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Sensenmuseum Geyerhammer

Ausflugsziele in Oberösterreich


Bildquelle: Sensenmuseum Geyerhammer

Sensenmuseum Geyerhammer


Grubbachstraße 10
4644 Scharnstein

Tel.: +43 (0)7615 20938
Fax: +43 (0)7615 225540

email: info@sensenmuseum.at
Website



Das Sensenmuseum Geyerhammer ist in einem uralten originalgetreu erhaltenen direkt an der Alm gelegenen Sensenwerk untergebracht. Drei schwere von Wasserrädern betriebene Schwanzhämmer mit den Essen zum Erhitzen des Stahles und den vielfältigen Werkzeugen veranschaulichen den Besuchern die Zeit der Sensenproduktion, die in Scharnstein vier Jahrhunderte zurückreicht.

Für Schmiedevorführungen steht ein Presslufthammer bereit, an dem geübte Sensenschmiede auf Wunsch das "Breiten eines Bröckls zu einem Zain" vorführen.

Das Museum zeigt in einer behutsam in das alte Hammerwerk eingebauten Ausstellung die wechselvolle Geschichte der Sensenerzeugung speziell in Scharnstein im Almtal.

Darüber hinaus werden auch die Produktionsschritte vom Bröckl bis zur fertigen Sense, das Leben der Schmiede, ihre harte Arbeit und ihr soziales Umfeld und der Übergang von der handwerklichen Fertigung zur Industrie eindrucksvoll veranschaulicht.

Öffnungszeiten:

Vom 1. Mai bis 26. Oktober jeweils an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr.
Führungen für Gruppen sind bei Voranmeldung auch an Wochentagen möglich.
Schmiedevorführungen wie "Zainen" und "Breiten" sind bei Voranmeldung jederzeit möglich.

Jeden 1. Samstag im Monat (von Mai bis Oktober) wird um 15 Uhr im Museum eine gratis Schmiedevorführung veranstaltet

Nähere Infos auf der Webseite ...


Weitere Ausflugstipps in Oberösterreich