Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Wenn meine Katze Probleme macht ...

Von der Kratzbürste zur Schmusekatze : Problemlösungen Schritt für Schritt

Tom schärft seine Krallen an der Designer-Couch, Minka schaukelt lustig in der Gardine, Paulchen attackiert jeden Besucher und Felix verfehlt gezielt die Katzentoilette – ganz normaler Katzenwahnsinn! Doch muss das sein?

Krallen schärfen, Jagen und Markieren gehören zum artgerechten Katzenverhalten – auch wenn es für den Katzenbesitzer recht unangenehm werden kann. Damit Sie Ihre Katze besser verstehen und ihr Verhalten in "geordnete" Bahnen lenken können, erklärt die Tierpsychologin Denise Seidl in ihrem neuen Buch "Wenn meine Katze Probleme macht"


• wie Katzen leben und welche Bedürfnisse sie haben
• wie man ängstlichen Katzen zu etwas Mut verhelfen kann
• wie man mit Aggressionen umgeht und Stressfaktoren beseitigt
• wie man Unsauberkeit und Markierverhalten in den Griff bekommt
• wie man die Jagdleidenschaft des Stubentigers befriedigen kann
• und schließlich zu einem harmonischen und friedlichen Zusammenleben findet.


"Die Autorin zeigt auf, dass man das bestehende Problem in vielen Fällen mit einfachen Mitteln beheben kann: Oft genügt eine Verbesserung des Umfeldes der Katze, die in räumlichen Veränderungen und in Beschäftigung mit dem Tier bestehen kann, kurzum in einer Verbesserung der Lebensqualität der Katze.

Das Buch ist ein wesentlicher tierschutzrelevanter Beitrag, das Verständnis des Katzenverhaltens und damit auch die Lebenssituation der Katze zu verbessern."

Prof. Dr. med. vet. Hermann Bubna-Littitz
Veterinärmedizinische Universität Wien

Inhaltsverzeichnis

Vorwort von Prof. Dr. med. vet. Hermann Bubna-Littitz

Checkliste zum Katzenverhalten

Buch bei Amazon bestellen ...

 

Top Themen

Top Links