Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hund oder Katze aus dem Tierheim

Neuer Folder beantwortet Fragen zur Aufnahme eines Tierheimtieres

Nach einem Bericht der Tierschutzorganisation "VIER PFOTEN" platzen Österreichs Tierheime nach den Weihnachtsferien aus allen Nähten. Urlaubsreisen oder Tiere als unerwünschte Weihnachtsgeschenke sind die Gründe dafür. Das zeigt, wie wichtig eine umfassende Vorbereitung ist, bevor man die Verantwortung für ein Lebewesen übernimmt. Besteht der Wunsch nach Anschaffung eines Tieres, ist es deshalb am Besten, einem herrenlosen Tier aus dem Heim ein Zuhause zu geben.

Um den gemeinsamen Start zu erleichtern, finden Sie im Folder "VIER PFOTEN ziehen ein" eine Checkliste mit allen wichtigen Fragen für die Aufnahme eines Tierheimtieres - ab sofort zu bestellen unter Tel. 01-895 02 02 - 0, oder via E-Mail heimtier@vier-pfoten.at

Nähere Informationen über die Vor- und Nachteile, ob Sie ein Tier vom Züchter, aus der Tierhandlung, von einem Privaten oder aus dem Tierheim aufnehmen, finden Sie auf der Webseite von VIER PFOTEN ...


 

Top Themen

Top Links