Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Gewinner Haustier-Fotowettbewerb der ORF nachlese

Fotos der Plätze 1 bis 3 - mehr Infos und Bilder finden Sie in der Oktober-Ausgabe der ORF nachlese

Bildquelle: ORF
"Top secret!", "Ich sage gar nichts!", "Es wird nichts verraten!" – die Jury gab sich bis zur Präsentation der 30 besten Tierfotos im Kaiserpavillon im Tiergarten Schönbrunn verschlossen. Dorthin waren mehr als 100 Gäste der Einladung von "Willkommen Österreich" und der ORF nachlese zur Preisverleihung des Tierfoto-Wettbewerbs gefolgt. Allen voran die Jurymitglieder mit dem "Hausherrn" Helmut Pechlaner an der Spitze; Elisabeth Engstler, Gerda Rogers, Tierschützer Michael Aufhauser und ORF-Cheffotograf Thomas Ramstorfer. Witzig und charmant führte Peter L. Eppinger, trotz seines morgendlichen "Ö3-Wecker"-Dienstes, durch den Event.

Mehr als 2.000 Einsendungen zum Thema "Hund, Katz & Co. auf ihrem Lieblingsplatz" sind von Tierfreunden aus Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz eingesandt worden. "Ich bin sehr froh, dass das Thema heuer so formuliert wurde, und man anhand der Fotos sehen konnte, dass es den Tieren gut geht", so Helmut Pechlaner, der auch die strengen Teilnahmebedingungen begrüßte. So durften etwa nur Haustiere, aber keine Exoten "mitmachen". Michael Aufhauser wiederum fand es faszinierend, dass zwar sehr viele Fotos von jungen Tieren eingeschickt worden waren, die Siegerfotos aber doch eher ältere Lieblinge zeigten.

Leicht hatten es die Juroren einige Tage zuvor sicherlich nicht, als sie die 30 besten Fotos im umgekehrten Schulnotensystem bewerten mussten, um die drei Siegerfotos zu eruieren. Die Jury hatte die Qual der Wahl.  Doch schließlich kamen 30 Fotos ins Finale, aus denen die drei Sieger gekürt wurden. Sie waren sichtlich überrascht, als sie zur Veranstaltung eingeladen wurden und freuten sich über "tierisch" gute Preise. Und schon nach der Preisverleihung dachte so mancher über ein neues Tierfoto-Thema nach!


Bildquelle: ORF nachlese

Platz 1: Hannes Höher aus
Wien 22


Ein Schnappschuss von der Familienkatze, die auf dem Balkon nach einem heißen Sommertag relaxt.


Eva Maria Fluch aus Graz

Der Familienhund Billy stillt von einem Brunnen in den Weinbergen seinen Durst.

Bildquelle: ORF nachlese

 

Bildquelle: ORF nachlese

Silvia Plössnig aus Penk/Ktn.

Die Familienkatze – fotografiert von Hans Plössnig – liegt und wärmt sich sehr gern in der Dachrinne.




Mehr zum Tierfotofinale lesen Sie in der ORF nachlese ab 1. Oktober ...


 

Top Themen

Top Links